Schmuckband Kreuzgang
PGR-Windrose.jpg (c) Bfarrbriefservice

Informationen aus dem Pfarrgemeinderat

PGR-Windrose.jpg
Datum:
Fr. 22. Jan. 2021
Von:
Monika Härtelt

Aus dem Pfarrgemeinderat vom 04.01.2021

Informationen aus der Pfarrgemeinderatssitzung vom 04.01.2021

Anwesend: A. König, S. Kruse-Rohrbach, Ph. Metzler, M. Opitz, A. Schimmel, M. Schumacher,

Chr. Wüst-Rocktäschel, Herr Pfr. Weiler, M. Härtelt

Entschuldigt: P. Partsch, A. Seydlitz-Boddin, P. Winter

Beginn: 20:00 Uhr, Ende: 21.00 Uhr

 

TOP 1: Begrüßung und geistlicher Impuls

TOP 2: Pastoraler Weg – Auseinandersetzung mit dem aktuellen erweiterten Bericht des Dekanates zu den möglichen künftigen Strukturen

Im Hinblick auf den Bericht an das Dekanat bezüglich neuer Pfarreistrukturen schauen die Mitglieder nochmals gemeinsam auf die möglichen Varianten zukünftiger Pfarreien.

Da bei allen Vorschlägen die Pfarrgruppe Kath. Kirchen in der Oberstadt stets der Innenstadtpfarrei zugeordnet wurde, ergibt sich für uns daraus lediglich eine veränderte Größenordnung.

Da es noch immer viele unbeantwortete Fragen gibt hinsichtlich der kommenden Veränderungen, fällt es allen sichtlich schwer, sich für eine bestimmte Möglichkeit zu entscheiden. Denkbar sind Modell drei als auch vier. Es wird auch nochmals die Personalsituation angesprochen und Herr Pfarrer Weiler berichtet, dass nach Möglichkeit jede Pfarrei mit 2 Priestern besetzt werden soll.

Wie die Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Pfarrei nach der strukturellen Veränderung ausschauen wird bleibt die große Frage.

Frau Härtelt erarbeitet anhand der Ergebnisse aus Pfarrgemeinderatssitzungen, dem PGR-Klausurtag und Eingaben an den PGR einen Gesamtbericht, welcher den Mitgliedern für die nächste PGR-Sitzung vorgelegt wird, mit der Möglichkeit zu Ergänzungen und weiteren Fragen.

Der endgültige Bericht ist dann auch auf der Homepage nachzulesen.

 

TOP 3: Termin für die nächste Sitzung

Donnerstag der 04.02.2021 um 19.30 Uhr.

 

TOP 4: Verschiedenes

  • Seit dem 04.01.21 ist Frau Schneider als neue Pfarrsekretärin mit 30 Wochenstunden in unserer Pfarrgruppe tätig.

  • Herr Lamby hat seine Tätigkeit als Organist in der Gemeinde St. Alban beendet.

  • Herr Metzler berichtet über die Bodenerneuerung des kleinen Jugendraumes.

  • Frau Wüst-Rocktäschel berichtet über die geänderte Form der Sternsingeraktion gemäß den Corona-Hygienebestimmungen.

 

M. Härtelt PH. Metzler