Krabbelgruppe für Kinder unter 3 Jahren

Seit Herbst 2010 haben wir die Krabbelgruppe. Wir können insgesamt zehn Kinder im Alter von ein bis drei Jahren aufnehmen

Pädagogische Arbeit
 
Nach dem Kindertagesstätten Gesetz erfüllen wir einen Erziehungs-, Bildungs-, und Betreuungsauftrag.

Jedes Kind wird nach seinem Entwicklungstand gefördert und die eigene Entfaltung seiner Persönlichkeit gestärkt und unterstützt.

Wir fördern

  • Vitale, biologische Grundbedürfnisse
  • Emotionale Grundbedürfnisse
  • Motorische Grundbedürfnisse
  • Soziale Grundbedürfnisse
  • Kognitive Grundbedürfnisse
  • Grundbedürfnisse nach der Ich Findung

Eingewöhnung

Für einen guten Verlauf der Eingewöhnungszeit ist es wichtig, dass ein Elternteil konstant diese Zeit begleitet.

Die Eingewöhnungsphase basiert auf dem „Berliner Modell" und wird etwa drei Wochen dauern. Im Einzelfall auch länger.

Eine gut verlaufende Eingewöhnungszeit ist von entscheidender Bedeutung, damit sich das Kind in der Einrichtung wohl fühlen kann.

Es muss erst eine Beziehung zu der Erzieherin aufbauen, sich an die fremde Umgebung gewöhnen und schließlich die Trennung von den Eltern verkraften.

Die Eingewöhnung richtet sich in erster Linie nach den Bedürfnissen und der Verfassung des Kindes. Dies sollten Eltern bei dem Wiedereinstieg in den Beruf berücksichtigen.