Schmuckband Brücke

Gottesdienste, Impulse und andere Angebote zur Zeiten des Coronavirus

Initiativen und kreative Ideen aus unseren Nachbargemeinden

(c) congerdesign / cc0 – gemeinfrei / Quelle: pixabay.com
Di 24. Mär 2020
Pfarrgruppe Mühlheim

Liebe Gemeindemitglieder,

Im nachfolgenden Text finden Sie eine Übersicht über Angebote zur Zeiten des Coronavirus. Diese Sammlung hat nicht den Anspruch auf vollständigkeit, sollte Ihnen allerdings ein Angebot ins Auge gefallen sein, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren, damit wir es in unsere Übersicht mit aufnehmen.

*** Gottesdienste mitfeiern online, im Fernsehen und Rundfunk: Link zur Übersicht ***

 
 

Wir bleiben Verbunden

Hotline für Jugendliche und Junge Erwachsene

Da passiert ganz schön viel gerade. Es ist ein absoluter Ausnahmezustand! Die Situation ist krass und fordert von uns allen gerade total viel ab. Täglich von 10 - 15 Uhr gibt es unter 06131/253-606 die Möglichkeit darüber zu reden, was dich gerade beschäftigt. Ruf an, wir sind für dich da. Wir, das sind die Jugendseelsorger*innen der Jugendverbände und in den Dekanaten (das sowas wie unsere kirchlichen Regionen) sowie weitere Seelsorger*innen, die in ihrer Arbeit viel mit Messdiener*innen, Firmlingen, Schüler*innen und insgesamt mit jungen Menschen zu tun haben.

mehr

 

Bibelmalwettbewerb für Kinder

Die Feiern der Erstkommunionen in diesem Jahr sind erst einmal abgesagt und auf die Zeit nach den Sommerferien verlegt. Um die Kinder und Familien in der Corona-Krise aus der Ferne weiter zu begleiten, lädt der gemeinsame Pfarrgemeinderat von St. Ignaz und St. Stephan zu einem Bibel-Mal-Wettbewerb ein: Alle Kinder (nicht nur die Kommunionkinder) laden wir ein, ihre Lieblingsgeschichte aus der Bibel zu malen. Bei der Auswahl der Geschichte helfen eine Kinderbibel oder auch die Videos unter dem unten angefügten Link.

mehr

Weihbischof Bentz regt Martinsläuten im Bistum Mainz an

Verbindende Gebetsinitiative zum abendlichen Angelusläuten der Kirchen

Der Mainzer Weihbischof und Generalvikar Dr. Udo Markus Bentz hat dazu eingeladen, dass sich die Katholiken im Bistum Mainz im Rahmen der Gebetsinitiative Martinsläuten jeden Abend im Gebet miteinander verbinden.