Schmuckband Brücke

Im Dunkel unserer Nacht...

Von Gründonnerstag auf Karfreitag einen Weg gehen,...

Im Dunkeln unsrer Nacht... (c) J. Oberbeck (Ersteller: J. Oberbeck)
Im Dunkeln unsrer Nacht...
Mo 9. Mär 2020
A. Speckmann/J.Oberbeck

Von Gründonnerstag auf Karfreitag einen Weg gehen, aufmerksam werden für das Besondere dieser Nacht, 
für sich selbst, die Stille und die Natur. 
Miteinander unterwegs sein in der Dunkelheit, mal schweigend, mal erzählend und mal betend. 

Wir wollen uns nach dem Gottesdienst am Gründonnerstag auf den Weg nach Eppertshausen machen, um von dort durch die Nacht nach Mühlheim zurückzulaufen (Wegstrecke ca. 25 km). 
Die Geschehnisse dieser besonderen Nacht sowie unsere Gedanken und eigenen Erfahrungen dazu, die gelesenen Texte,  werden uns zu dieser besonderen Ölbergstunde in dieser Nacht begleiten. 

Wir beenden die Nacht gegen 6 Uhr mit einem kleinen gemeinsamen Frühstück in St. Markus. 
Festes Schuhwerk wird genauso benötigt wie warme Kleidung für die Nacht, Regenschutz und Proviant für den Weg. 
Kostenbeitrag: 5,-- (für Fahrkarte, eine warme Suppe und ein kleines Frühstück) 
Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie im Besitz einer Monatskarte für den RMV sind. 

Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bei folgenden Personen bis 22. März 2020: 
Alexandra Speckmann, al.speckmann@web.de, 069 25428775 
Jürgen Oberbeck, juergen@5oberbeck.de, 06108 990850