Schmuckband Brücke

MISEREOR-Essen take-away

Fairer Handel liefert alles für das Kocherlebnis zu Hause

Kochbox-mit-Logos (c) Lothar Juli
Kochbox-mit-Logos
Datum:
Sa. 20. Feb. 2021
Von:
Lothar Juli

Weil dieses Jahr das MISEREOR-Essen am 21. März 2021 nicht im Gemeindezentrum stattfinden kann, kommt es zu Ihnen nach Hause!

Der Faire Handel St. Markus hat für Sie alles zusammengetragen, damit Sie zu Hause ein leckeres Essen für 4 Personen kochen können. Auf dem Speiseplan steht ein cremiges Kichererbsen Curry mit Reis oder für Familien mit kleinen Kindern der Klassiker „Spaghetti alla salsa di pomodoro“ (Nudeln mit Tomatensauce).

Neben allen Zutaten bekommen Sie eine Flasche Rotwein als Begleitung zum Essen, Kaffeebohnen und etwas Süßes zum Nachtisch sowie eine Überraschung für das nahende Osterfest.

Damit in der Küche nichts schiefgeht, wird natürlich ein Rezept mit Anleitung mitgeliefert.

Das MISEREOR-Essen zum Mitnehmen kostet in der Curry-Variante 40,- Euro und in der Pasta-Variante 30,- Euro. Pro Kochbox gehen 10,- Euro an MISEREOR.

Bestellt werden kann bis zum 10. März im Pfarrbüro (Telefon: 06108 74169) oder per e-mail an: fairerhandel@pfarrgruppe-muehlheim.de

Abgeholt werden kann die Zutaten-Box am 21. März um 11:00 Uhr im Hof des Gemeindezentrums St. Markus unter Beachtung der Abstandsregeln und mit Mund-Nasen-Schutz.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit im Fairen Handel und MISEREOR.