Schmuckband Brücke

Nachlese zur Blutspendeaktion des DRK zum Kirchweihfest

Täglich werden für Patienten in Deutschland bis zu 15.000 Bluttransfusionen benötigt. Der DRK-Blutspendedienst bittet daher dringend zur Spende.

Plakat_Blutspende_2021 (c) DRK-Blutspendedienst
Plakat_Blutspende_2021
Datum:
Fr. 12. Nov. 2021
Von:
Markus Müller + Claudia Oberbeck

Herzlichen Dank an alle Helfer am Kirchweih-Samstag für einen erfolgreichen „Erstversuch“ einer Blutspendeaktion im Gemeindezentrum St. Markus!

Auch dem DRK-Ortsverband Mühlheim und Dragoslav Stepanovic ganz herzlichen Dank für die Unterstützung!

Der Blutspendedienst hatte mit 63 Blutspendern für den Samstag geplant, anwesend waren 69 Spendewillige, aufgrund eines niedrigen Hämoglobin-Wertes mussten zwei Spendewillige zurückstellen, außerdem sieben Spendewillige, die als Erstspendewillige ohnehin eine höhere „Chance“ für eine Rückstellung haben. 17 Erstspendewilligen hatten sich angemeldet und auch dafür ein ganz herzliches Danke!

Es wurden also letztendlich 60 Vollblutspenden entnommen, was eine sehr gute Rate ist. Das macht uns für den ersten Versuch sehr zufrieden!

Dr. Markus Müller vom Blutspendedienst Hessen schreibt : Vielen lieben Dank auch im Namen der vielen Kranken, die häufig auf Blutprodukte dringend angewiesen sind! Und: Blutprodukte lassen sich zum großen Teil nicht künstlich herstellen.

Wir werden versuchen diese Blutspendeaktion zu wiederholen und  für 2022 erneut zu planen.