Schmuckband Brücke

Schuhsammelaktion „ MEIN SCHUH TUT GUT“ der Kolpingsfamilie St. Markus

Vom 01. bis 23. Dezember 2022 in einem Sammelkorb in der Pfarr-Kirche St. Markus.

Schuh1D6F6AC2B6C24F8AA4E38280ED508A09 (c) Kolping
Schuh1D6F6AC2B6C24F8AA4E38280ED508A09
Datum:
Fr. 11. Nov. 2022
Von:
Angela Ruhr

Zu groß, zu klein, gefallen nicht, nur einmal angehabt, schlichtweg verkauft – Gründe gibt es viele, warum manche Schuhe nie richtig getragen werden und danach im Schrank oder Keller verschwinden. Das muss nicht sein.

Die Kolpingsfamilie St. Markus sammelt zum wiederholten Mal Schuhe. Dabei ist es egal, ob es Herrenschuhe, Sandalen, Gummistiefel oder Kinderschuhe sind. Wichtig ist nur, dass die Schuhe so gut erhalten sind, dass sie zum Tragen weitergeben können. „Die Schuhsammlung erfreut sich großer Beliebtheit“, berichtet Tristan Gerfelder, der Vorsitzende der Kolpingsfamilie. „Wir haben in den letzten Jahren viele gut erhaltene Schuhe erhalten und mussten nur wenige aussortieren. Deshalb beteiligen wir uns auch in diesem Jahr wieder an dieser Aktion“.

Saubere, noch tragbare Schuhe können als Paar gebündelt vom 01.-23.12.2022 im Sammelkorb in der Pfarrkirche St. Markus abgegeben werden.

Die Schuhsammlung ist eine bundesweite Aktion des Kolpingwerk Deutschlands. Seit 2015 wurden bundesweit bereits über 1,2 Millionen Paar Schuhe gesammelt. Die Schuhe werden durch die Kolping Recycling GmbH sortiert und vermarktet.

Der Erlös ist für die Aufgaben der Kolping International Foundation bestimmt, der bspw. Jugendaustausch, Jugendbildung oder Sozialprojekte unterstützt.