Schmuckband Brücke

Staffelstabübergabe von Dekanat zu Pastoralraum

Gottesdienst am Freitag, 22.07., 18.30 Uhr in St. Josef , Hausen zur Errichtung des Pastoralraums.

Verabschiedung Dekanat (c) Dirk Stoll
Verabschiedung Dekanat
Datum:
Fr. 15. Juli 2022
Von:
Dirk Stoll

Mit einer feierlichen Andacht wurde das katholische Dekanat Rodgau am 22. Juni verabschiedet und ein Staffelstab an den Koordinator der Kirchen in Mühlheim und Obertshausen übergeben. Damit wird offiziell was bereits seit ein paar Monaten von ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorbereitet wird, der Übergang von alten zu neuen Kirchenstrukturen.
Mit einem Gottesdienst am Freitag, 22.07., um 18.30 Uhr in St. Josef in Hausen (Pfarrer-Schwahn-Straße), soll die Errichtung des Pastoralraums gemeinsam gefeiert werden. Dazu sind alle herzlich eingeladen.
Bis zum 31.07. 2022 existiert das Katholische Dekanat Rodgau, das die Pfarrgemeinden gegenüber dem Bistum Mainz vertritt. Ab dem 01.08.2022 wird das Dekanat abgelöst von drei sogenannten Pastoralen Räumen, unter anderem dem Raum Mühlheim-Obertshausen. In diesen Raum gehören alle sieben bislang selbstständigen Pfarrgemeinden. Der leitende Pfarrer Christoph Schneider (Obertshausen-Hausen) und der Koordinator Gemeindereferent Dirk Stoll (Mühlheim-Dietesheim und Lämmerspiel) werden in den nächsten Jahren gemeinsam mit vielen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Konzept entwickeln und diese sieben Pfarreien zu einer Pfarrei mit sieben Gemeinden fusionieren.
Aktuell treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der Pfarreigremien, um die Gründung der Arbeits- und Beschlussgremien vorzubereiten. Im Herbst wird sich dann eine Pastoralraumkonferenz konstituieren, die das Konzept der Pfarrei mit ihren Gemeinden erstellt.
Der Pastoralraumkonferenz werden neben leitendem Pfarrer und Koordinator auch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen vorstehen.
Die Einzelteile des Konzeptes für die neue Pfarrei werden in Projektgruppen erarbeitet, die sich über die Sakramentenvorbereitung, die Gottesdienste, die Sozialpastoral, die geistliche Dimension, die Verwaltung und das Pfarrbüro, die Gebäude und Finanzen und weitere den Gläubigen wichtige Themen Gedanken machen.
Ihre Fragen und Anregungen nimmt gerne entgegen:
Dirk Stoll, Koordinator im Pastoralraum Mühlheim-Obertshausen + Gemeindereferent