Schmuckband Brücke

Abgesagt: Fairer Handel lädt zum MISEREOR-Tag ein.

teaser-aktionsplakat-2020
teaser-aktionsplakat-2020
Termin: Sonntag, 29.03.20 - 10:00

ABGESAGT!

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der diesbezüglich getroffenen Entscheidung des Kriesenstabes im Bischöflichen Ordinariat muss der Termin  leider abgesagt werden.

Los geht`s am 29. März 2020 um 10:00 Uhr mit dem Hochamt in der St. Markus Kirche. Anschließend wird es im Gemeindezentrum einen Vortrag mit Film über das Schulessen-Projekt Mary’s Meals geben.

Gegen 12:00 Uhr wird es das „Essen für Syrien und den Libanon“ geben. Der Gewinn aus diesem Essen geht direkt an MISEREOR. Wir bieten Ihnen ein leckeres Gericht für 7.50 Euro an, bestehend aus Reis und Gemüse. Wer möchte, kann sich dazu Hähnchenfleisch nehmen.

Essensmarken für den Misereor-Tag können sind ab dem 1. März Sonntags nach dem Gottesdienst oder bis zum 25. März im Pfarrbüro erhältlich.

Während des Misereor-Tages wird auch der Stand des Fairen Handels im Gemeindezentrum geöffnet sein, so dass Sie sich mit fair gehandelten Waren versorgen und mit einem fairen Kaffee verwöhnen können.
Gegen 14:00 soll den Tag ausklingen.

Die Pfarrguppe Mühlheim freut sich Sie am 29. März begrüßen zu können.

tte bearbeiten Sie den Veranstaltungstext.