"Wundertüten" zur Fasten- und Osterzeit für Familien

"Am Ende ist da Ostern drin"

Vorbereitete Kisten der
Vorbereitete Kisten der "Wundertüten"
Datum:
Fr. 19. Feb. 2021
Von:
Martin Rudolf-Ceglarski

Das ist der Titel unserer Aktion für Familien. Dafür haben wir in Kooperation mit Teilen des kath. Dekanates Mainz-Süd und dortigen ev. Gemeinden, sowie der ev. Gemeinde Ebersheim insgesamt rund 1250 Umschläge mit tollen Ideen, Spielen, Aktionen und Impulsen für die Fastenzeit gepackt. Etwa 300 davon liegen ab Morgen in unseren beiden Kirchen und im Hechtsheimer Gemeindehaus im Altarbrereich zur Abholung bereit.

In den "Wundertüten" begleitet der Evangelist Markus die Familien mit seinen Geschichten durch die Fasten- und Osterzeit. Dort greift er die Evangelien der Sonntage auf und begleitet die Familien auch an Gründonnerstag, Karfreitag bis Ostern und den Emmausjüngern.

Nehmen Sie gerne eine "Wundertüte" für Ihre Familie mit oder bringen vielleicht Ihrer benachbarten Familie, die gerade nicht in die Kirche kommen, aber Spaß daran haben, auch eine mit.

Ich danke an der Stelle den evangelischen und katholischen Kolleginnen und Ehrenamtlichen, die mit viel Mühe und Detailverliebtheit die Materialien vorbereitet und die Tüten gepackt mit uns zusammen diese Aktion gewuppt haben.

In der Karwoche bis Ostermontag ist aus dem Team eine weitere Aktion geplant, bei der aus der "Zornheimer Hewweltour" eine "Himmelstour" mit Impulsen und Anregungen für einen inspirierenden Spaziergang wird. Näheres folgt zu einem späteren Zeitpunkt.