Schmuckband Kreuzgang

"Vier Wochen - vier Psalmen" für die österliche Bußzeit

Bischof Peter Kohlgraf lädt dazu ein, den Psalmen in der Fastenzeit zu begegnen

Mit Psalmen unterwegs (c) Bistum Mainz
Datum:
Mi. 17. Feb. 2021
Von:
MS

Wenn alles anders ist als sonst, sind die eigentlichen Vorzeichen, unter denen unser Leben steht, umso wichtiger. Es ist das Wort des Lebens, das uns in Jesus Christus zugänglich geworden ist und das alle Bücher der Heiligen Schrift ausbuchstabieren. Jesus selbst hat aus den Schriften Israels gelebt, in vielen Situationen seines Lebens betete er mit den Worten der Psalmen, bis hinein in seine Todesstunde.

Bischof Peter Kohlgraf lädt die Menschen im Bistum Mainz ein, in den vier Wochen der Fastenzeit 2021 den Psalmen zu begegnen. Konkret sind es die Antwortpsalmen des 2.-5. Fastensonntages.

Das 4-Wochen-Programm ist zum Download beigefügt und liegt auch an den Schriftenständen unserer Kirchen aus. Es sind der Antwortpsalm des jeweiligen Sonntags, kurze Gedanken und Fragen zum eigenen Weiterdenken. Tiefergehende Texte und ein vielfältiges musikalisches Begleitprogramm finden sich unter beigefügtem Link.

Flyer zum Download

Das Dekanat Dieburg lädt an vier Fastensonntagen um 18:00 Uhr ein zu einem etwa einstündigen digitalen Gespräch über die Psalmen:
am 28.02. und am 14.03. können Sie sich einwählen unter https://meet.jit.si/frisch-glauben , den link für den 7.3. und 21.3. gibt es bei claudia.schoening@gmx.net .