Schmuckband Kreuzgang

Bücherei St. Margareta öffnet wieder am 12. Mai

Bücherei St. Margareta (c) Markus Bonifer
Bücherei St. Margareta
Datum:
06.05.2021
Nach der offiziellen Verordnung zur Bundesnotbremse des Landes Hessen dürfen Büchereien offen bleiben. Aus diesem Grund wird die Bücherei St. Margareta nach der kurzzeitigen Schliessung ihre Türen wieder öffnen. Start ist am Mittwoch, 12. Mai, zu den gewohnten Öffnungszeiten mittwochs 18.00 - 19.00 Uhr und sonntags 10.30 - 12.00 Uhr im ersten Stock des Maximilian-Kolbe-Hauses in Froschhausen.
 
Es gelten die üblichen Hygienevorschriften wie beim Einkaufen auch, d.h. medizinische Maske ist Pflicht. Aushänge hierzu finden die Besucher an der Eingangstüre. Die Leserinnen und Leser werden gebeten, die Aufenthaltszeit in der Bücherei so kurz wie möglich zu halten.
 
In der Schließungszeit wurden zahlreiche neue Romane und Toniefiguren angeschafft. Also erwartet unsere Leserinnen und Leser viel Neues in den Regalen.
 
Die Mitarbeiter der Bücherei freuen sich schon heute über die Öffnung. Wir informieren Sie weiterhin aktuell über die Homepage und den Newsletter.
 
Markus Bonifer
(Büchereileiter)