Schmuckband Kreuzgang

Kelchkommunion in St. Marien

Kommunion (c) Pixabay / congerdesign
Kommunion
Datum:
08.09.2022
Liebe Gemeinde, seit Covid gibt es keinen gemeinsamen Kelch zur Kommunion. Wie Sie wissen, ist es mir wichtig, das volle Zeichen der Kommuniongemeinschaft, also das Sakrament in beiden Gestalten, empfangen zu können. Mein bzw. unser Weg ist der Einzelkelch.
 
Zur Vermeidung oder Reduzierung der Einzelkelche aus Kunststoff möchte ich Sie nun freundlich bitten - insbesondere, wenn Sie regelmäßig den Kelch empfangen - einen eigenen Kelch bevorzugt aus Glas ("Pintchen") oder einen bereits gebrauchten aus Kunststoff mitzubringen. Gewiss wird die Sakristei auch weiterhin Einzelkelche aus Kunststoff zur Verfügung stellen.
 
Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.
 
Holger K. Allmenroeder, Pfarrer