Schmuckband Kreuzgang

„Eine Kirche des Teilens werden“ - Ein pastoraler Weg in 6 Schritten - 6. Termin Bonifatius-Haus Wörrstadt

Herzliche Einladung zum Mitmachen

Termin: Mittwoch, 17.04.19 - 20:00
St.-Bonifatius-Haus Wörrstadt
Pariser Str. 44
55286 Wörrstadt

Der Pastorale Weg ist ein Weg der Entwicklung und Erneuerung der Kirche im Bistum Mainz, zu dem uns unser Bischof einlädt und auffordert. Er steht unter dem Leitwort „Eine Kirche des Teilens werden“.

In der Fasten- und Osterzeit beginnt die erste Phase des Pastoralen Weges. Von Aschermittwoch bis Christi Himmelfahrt 2019 geht es in einer geistlichen Vorbereitungszeit um die Besinnung auf die Fragen: Wie wollen und können wir heute und 2030 Kirche Jesu Christi sein? Was sind Grundlagen für den Pastoralen Weg? Welche Haltungen brauchen wir, um eine Kirche des Teilens zu sein?

Dabei geht es vor allem darum, den Blick auf unseren Auftrag als Kirche Jesu Christi zu richten, nach einem tieferen Verständnis dieses Auftrags zu suchen und uns gemeinsam der Haltungen zu vergewissern, die uns wichtig sind für die Zukunft unseres Christseins.  

Dazu wurde ein Leporello entwickelt: „Sechs Wochen – Sechs Fragen“ mit Impulsfragen zum Hirtenbrief und zu den biblischen Texten der Fastensonntage. Anhand dieses Leporellos möchten auch wir uns in unserer Pfarrgruppe mit diesen Fragen beschäftigen.

Dazu laden wir Sie zu sechs Gesprächsabenden ein, die sich fortlaufend je mit einer der 6 Fragen beschäftigen.

Infoblatt Leporello zum Download

Termine:

1. Mittwoch, 13.März 20.00 Uhr Remigius-Hof Armsheim

2. Donnerstag, 21.März 20.00 Uhr Remigius-Hof Armsheim

3. Dienstag, 26.März 20.00 Uhr Bonifatius-Haus Wörrstadt

4. Donnerstag, 04.April 20.00 Uhr Remigius-Hof Armsheim

5. Donnerstag, 11.April 20.00 Uhr Bonifatius-Haus Wörrstadt

6. Mittwoch, 17.April 20.00 Uhr Bonifatius-Haus Wörrstadt


Lassen Sie sich gemeinsam mit anderen inspirieren und begleiten Sie den Pastoralen Weg bitte durch Ihr Mittun und Ihr Gebet.