Schmuckband Kreuzgang

Mein Kind taufen lassen in der katholischen Pfarrgruppe Wörrstadt

Taufen in unserer Pfarrgruppe

Wir bieten in der Regel zwei Taufsonntage monatlich in der Pfarrgruppe an.
Dabei taufen wir gerne auch mehrere Kinder zusammen, wenn sie im gleichen Monat angemeldet werden,
da dies den Charakter der Taufe als Aufnahme in die Gemeinschaft der Kirche besser zum Ausdruck
bringen kann als eine Taufe nur in der eigenen Familie. Hinzu kommt, dass es für uns und die ehrenamtlich tätigen Küster, Organisten und Messdiener natürlich auch eine Erleichterung bedeutet, wenn mehrere Kinder in einer Feier getauft werden können. Den eher negativen Ausdruck "Sammeltaufe" dafür lehnen wir ab, weil da so mitschwingt,
dass es hier nicht mehr auf das einzelne Kind ankäme, was nicht der Fall ist. 
Die Termine dafür im zweiten Halbjahr lauten:
11.8. / 25.8. / 8.9. / 29.9. / 20.10 / 27.10. / 10.11. / 15.12. / 22.12.
Wir bevorzugen den Sonntag als Tag der Auferstehung. Wenn es aber Gründe gibt und der Taufspender
dies ermöglichen kann, kann die Taufe auch am Samstag vorher stattfinden.
Unabhängig von den Terminen ist eine Taufe im Gottesdienst der Gemeinde möglich,
wenn kein Fest oder besonderes Ereignis dem entgegensteht.

Taufe (c) M. Küster