Schmuckband Rad

Betreuende Grundschule

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

Unsere Grundschule ist in der Form der "Vollen Halbtagsschule" organisiert. Das heißt unter anderem, dass die 1. + 2. Klasse bis 12.00 Uhr, die 3. + 4. Klasse bis 13.00 Uhr Unterricht haben.

Für Eltern, die Betreuungsbedarf für ihre Kinder haben, gibt es  an unserer Schule die Einrichtung der "Betreuenden Grundschule".

Sie bietet für die Zeit von 12.10 Uhr (nach der letzten Pause) bis 16.00 Uhr eine Betreuung in zurzeit insgesamt 6 Gruppen für Kinder aller Klassenstufen an. Die Betreuung wird von sachkundigen, festangestellten Personen durchgeführt.

Ihr Kind kann wahlweise bis 13.00, 14.00, 15.00 oder 16.00 Uhr für die Betreuung angemeldet werden.

Beiträge und Anmeldeformular finden Sie als Download hier.

Zeitlicher Ablauf

12:10 - 13:00   Klassen 1-2  Spielzeit Hof / Betreuungsraum / Klassenraum / AGs

In der Zeit von 12:10 Uhr bis 13:00 spielen Ihre Kinder auf dem Schulhof, bei schlechtem Wetter im Betreuungsraum oder den unteren Klassenräumen. Sie können Ihr Kind jederzeit abholen.

Auf dem Schulhof können die Kinder Fußball oder Tischtennis spielen, im Sandkasten buddeln oder auch mit den beliebten Pferdeleinen über den Hof galoppieren.

Im Betreuungsraum und den Klassenräumen bieten wir Ihren Kindern verschiedenste Spiele, Malvorlagen, etc. an – auch können Sie im Betreuungsraum auf dem Sitz- bzw. Liegesack bei einer CD abschalten.

13:00 - 13:40   Klassen 1-4  gemeinsames Essen, warmes Mittagessen oder mitgebrachtes Lunchpaket

Kurzzeitbetreuung

Kinder der Kurzzeitbetreuung (Betreuung bis 14 Uhr) nehmen im Betreuungsraum ihr mitgebrachtes „Lunchpaket“ ein. Bitte geben Sie ihrem Kind das Lunchpaket in einer separaten Box mit. Es ist immer unschön, wenn einige Kinder nichts mehr haben und Anderen beim Essen zuschauen müssen! Den Kühlschrank finden Sie vor dem Klassenraum der 1b.

Betreuung mit warmem Mittagessen

Die Teilnahme am warmen Mittagessen setzt eine Betreuung bis 15 bzw. 16 Uhr voraus. Diese Betreuung ist für 2, 3, 4 oder 5 Wochentage wählbar. 

ab 13:40 Uhr | Klassen 1-4 |Hausaufgaben, ggf. AGs, kurze Laufpause nach HA Spielzeit Hof / Bücherei / Turnhalle

Kurzzeitbetreuung

Im Anschluss an das Mittagessen können die Kinder Betreuungsraum und Schulhof zum freien Spiel nutzen. Die Anmeldung für die Kurzzeitbetreuung ist nicht tageweise wählbar. Die Kinder werden für 5 Wochentage angemeldet.

Betreuung mit warmem Mittagessen 

Von 13:40 - 14:30 Uhr ist Hausaufgabenzeit. Diese findet in verschiedenen Klassenräumen statt. Möchten Sie Ihr Kind in dieser Zeit abholen, informieren Sie bitte kurz die jeweilige Betreuerin und warten im Foyer auf Ihr Kind. Bitte helfen Sie Ihrem Kind nicht dabei, die Sachen einzupacken oder den letzten Satz zu vollenden – die anderen Kinder werden sehr bei ihren Hausaufgaben gestört.

Wir begrenzen die Hausaufgabenzeit auf 1 h - die Kinder können sich nicht länger am Stück konzentrieren.

Sollte Ihr Kind die Hausaufgaben in dieser Zeit nicht vollständig erledigt haben, informieren wir Sie hierüber über das Elternkontaktheft.

Das Elternkontaktheft dient dem direkten Austausch zwischen Eltern, Betreuerinnen und Lehrerinnen.

Bitte kontrollieren Sie die Hausaufgaben und achten Sie auf Eintragungen im Elternkontaktheft.

Regelung für das Gehen

Alle Kinder müssen sich täglich abmelden – auch wenn sie zum Ende der Betreuungszeit gehen! Sollte es zu einem Notfall (z.B. Brand) kommen, können wir ansonsten keine Aussage treffen, welche Kinder sich noch in der Schule befinden!Es dient also der Sicherheit Ihrer Kinder! 

 Ihre Kinder dürfen die Betreuung / Schule nicht ohne schriftliche Information Ihrerseits allein verlassen. Hierfür können Sie den Vordruck Abholregelung verwenden. 

Bei „Ausnahmen“ wie z.B. einmaliges Mitgehen mit einem Klassenkameraden geben Sie Ihrem Kind bitte eine entsprechende Mitteilung für uns mit. Wir dürfen Ihr Kind sonst leider nicht gehen lassen.