Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder in Mainz

Einladung zum Gottesdienst am Sonntag, 08. Dezember 2019, 15 Uhr

Kerzen (c) Trauernde Eltern und Kinder Rhein Main
Kerzen
Mo 11. Nov 2019
Barbara Wolf

Der 2. Sonntag im Dezember ist der Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder -
und an vielen Orten in der Welt werden an diesem Tag Kerzen angezündet.
Der Gedenkgottesdienst in Mainz findet in der St. Franziskuskirche in Mainz Lerchenberg statt. Die Kirche ist ab 14 Uhr geöffnet. In dem ausgelegten Gedenkbuch haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, die Namen der verstorbenen Kinder einzutragen, die dann während des Gottesdienstes verlesen werden . Für jedes Kind kann eine Kerze angezündet werden. Trauernde Kinder können die Namen von Vater oder Mutter in einem besonderen Erinnerungsbuch eintragen.

Einladung zum Gottesdienst am Sonntag, 08. Dezember 2019, 15 Uhr

Für alle Kinder, die nicht an dem Gottesdienst teilnehmen möchten, gibt es im Gemeindehaus eine Kinderbetreuung von 14:30 – 17 Uhr. Für jüngere Kinder, die nicht am Gottesdienst teilnehmen möchten, gibt es eine Kinderbetreuung, die in diesem Jahr durch den Ambulanten Kinderhospizdienst organisiert wird. Dankenswerterweise werden Therapiehunde da sein, mit denen die Kinder und Betreuer zusammen auch im Außenbereich Möglichkeit haben zum Zusammensein. Bitte denken Sie an entsprechende Kleidung für die Kinder.

Nach dem Gottesdienst sind alle ganz herzlich zu Kaffee und Kuchen, zum Begegnen und zu Gesprächen ins Gemeindehaus eingeladen, damit alle dann wieder gestärkt den Heimweg antreten können. Es wäre schön, wenn ein Kuchen oder Gebäck für die Kaffeetafel mitgebracht werden könnte!


Wer mit dem Bus kommen möchte, kann die Buslinie 54 bis zur Haltestelle Menzelstrasse benutzen; die Kirche ist dann in Sichtweite. Adresse: St. Franziskus Kirche, Rubensallee 1 - 5, 55127 Mainz-Lerchenberg.