Zulassungsfeier zur Erwachsenentaufe

Segen durch Bischof Kohlgraf bei Zulassungsfeier in der Krypta des Mainzer Doms (c) Blum/Bistum Mainz

Hat die:der Taufbewerber:in im Rahmen des Katechumenats (Vorbereitungszeit für Erwachsenentaufe) sich über einen längeren Zeitraum in den christlichen Glauben vertieft, kann sie:er sich bewusst für den Empfang der Taufe entscheiden. Etwa sechs Wochen vor der Feier der Taufe findet die "Feier der Zulassung zur Taufe" statt, mit der die letzte Wegstrecke zu den Sakramenten des Christwerdens beginnt. In ihr wird gefeiert, dass es Gott ist, der Menschen ruft und bewegt, seinem Sohn Jesus Christus in der Kirche zu folgen und seine Sendung heute weiterzuführen. Alle Taufbewerber:innen sind am 1. Fastensonntag in den Mainzer Dom eingeladen, um mit Bischof Kohlgraf diese Feier zu begehen. 

In dem festlichen Gottesdienst mit dem Bischof wird Gottes Segen für die bevorstehende Taufe erbeten. Gleichzeitig beauftragt der Bischof die zuständigen Priester, den Taufbewerbern die drei "Sakramente des Christwerdens" (Taufe, Firmung und Eucharistie) in der kommenden Osternacht zu spenden.

Zulassungsfeier 2022

Segensgebet bei der Zulassungsfeier zur Taufe (c) Matschak/Bistum Mainz

Die kommende Feier der Zulassung zur Erwachsenentaufe mit Bischof Peter Kohlgraf findet am Samstag, den 05. März 2022, um 15.00 Uhr in der Ostkrypta des Mainzer Doms statt. Im Anschluss an die Zulassungsfeier sind die Taufbewerber/-innen zusammen mit den Katechumenatsbegleiter/-innen, sowie den engsten Angehörigen zu einer Begegnung mit Bischof Peter Kohlgraf in den Erbacher Hof eingeladen.

Die Anmeldung zur Teilnahme an der Zulassungsfeier und der sich anschließenden Begegnung bei Kaffee und Kuchen mit Bischof Peter Kohlgraf, erfolgt über das verlinkte Anmeldeformular an das Referat Katechese, Telefon: 06131/253-241, Fax: 06131/253-558, Mail: katechese@bistum-mainz.de. Weitere Informationen zum Ablauf der Zulassungsfeier und zu den dann geltenden Hygienemaßnahmen erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung. Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 23. Februar 2022.