Schmuckband Kreuzgang

[VERSCHOBEN AUF UNBESTIMMTE ZEIT] My fair Lady - Besuch im Hessischen Staatstheater

My fair Lady (c) Hessisches Staatstheater Wiesbaden / Karl und Monika Forster
Samstag, 25. April 2020 19:30 - 22:00
Hauptbahnhof Darmstadt
Am Hauptbahnhof 20
Gleis 9
64293 Darmstadt
  • Treffpunkt: DA Hauptbahnhof Gleis 9, 18.00 Uhr
  • Anmeldung bitte schnellstmöglich
  • Kosten: 5 Euro (die Tickets sind gleichzeitig Fahrkarte)

Das populäre Musical erzählt, wie der Sprachforscher Henry Higgins aus dem ungebildeten Blumenmädchen Eliza Doolittle eine Dame der feinen Gesellschaft macht. Kaum kann Eliza »Es grünt so grün …« tadellos aussprechen, ist sie im neuen Milieu respektiert.

Doch der Mann, der sie nach seinen Vorstellungen geformt hat, ist nur an seinem Werk, nicht an ihr als eigenständige Person interessiert. In der Inszenierung am Hessischen Staatstheater Wiesbaden werden – wie in der Uraufführung in New York 1954 – die Hauptrollen von Schauspielern verkörpert. Das Musical in zwei Akten wird in deutscher Sprache aufgeführt.