Zum Inhalt springen

Gemeinsam gehen

titelbild_spaziergang
Wenn ein Mensch der uns nahe war, gestorben ist, verändert sich das Leben.  Manche Wege geht man mühelos alleine, für andere wünscht man sich jemanden an der Seite. Im Gehen kommen wir  miteinander ins Gespräch, halten inne und Impulse können unterstützen, dem „eigenen“ Trauerweg nachzuspüren und Neues zu finden.
Datum:
Samstag, 30. April 2022 10:00 - 16:00
Ort:
Kloster Jakobsberg
Ockenheim

Anmeldung über das Büro der Malteser BIngen. Treffpunkt zur Veranstaltung Kapelle Kloster Jakobsberg

Spaziergang für Trauernde rund um das Kloster Jakobsberg/Ockenheim

Bei diesem Spaziergang begleiten Sie qualifizierte Trauerbegleiter und Trauerbegleiterinnen des Malteser Hospizdienstes.

  • Treffpunkt: Kapelle Kloster Jakobsberg Ockenheim
  • Am Kloster finden Sie ausreichend Parkplätze.

Mitzubringen: Kleinen Rucksack, wettergemäße Kleidung und feste Schuhe.

Wir gehen in gemütlichem Tempo ca. 1,5 Std. Der Spaziergang führt uns rund um das Benediktiner Kloster Jakobsberg, Ockenheim

Hinweis: Es gilt für die Veranstaltung 2G+. Auch mit der Boosterung ist ein aktueller Testnachweis mitzubringen. Es gibt keine Testung vor Ort.

Anmeldung erforderlich unter: E-Mail: andrea.nichell-karsch@malteser.org oder telefonisch 06721 18588-132

Anmeldeschluss: 25. 4. 2022