Schmuckband Kreuzgang

Anders leben. Aber wie?

Digitale Lernwerkstatt

Anders leben. Aber wie? (c) Kath. Bildungswerk Bistum Mainz
Anders leben. Aber wie?
Datum:
Termin: Montag, 13.09.21 - 00:00 - Sonntag, 10.10.21 - 23:59
Von:
"Anders leben. Aber wie?" ist ein ökumenisches Projekt der Geschäftsstelle Weltmission, Gerechtigkeit und Frieden, dem Bildungswerk im Bistum Mainz und dem ZGV (Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung, Mainz) sowie dem Zentrum Ökumene, Frankfurt.
Ort:

Die Lernwerkstatt findet ausschließlich digital statt.

#machsanders #machsgut

13.09. - 10.10.21 · 4 Wochen - 4 Themen

WAS?

Das Klima wandelt sich dramatisch, die Kluft zwischen Arm und Reich wächst, Millionen Menschen verlieren ihren Lebensraum, weltweit schwelen Konfliktherde… Obwohl wir vieles wissen, sind zentrale Fragen scheinbar unbeantwortet: Wie kann Gesellschaft den globalen Umgang mit Ressourcen angemessen organisieren? Wie schaffen wir es, Lebenszufriedenheit, Glück und das Wohl der Menschen individuell zu verbessern und gleichzeitig solidarische Lebensweisen zu fördern? Und was kannst Du ganz konkret dazu beitragen?

WIE?

In der Lernwerkstatt sammeln wir Ideen und bieten eine Plattform, diesen Fragen nachzugehen. Jede Woche besteht jeweils aus

  • einem Selbstlernteil, in dem Texte, Filme, Bücher etc. kreative Lösungsansätze aus verschiedenen Disziplinen zur Diskussion stehen
  • einem Reflexionsteil, der Wissenschaft und Alltagspraxis zusammenbringt und Handlungsalternativen im Großen und Kleinen aufzeigt
  • einem Vortrag/Gespräch/Austausch mit Expert*innen zum jeweiligen Wochenthema.

WANN? 

Auftaktveranstaltung: 13.09.2021, 19:00 Uhr bis ca 20:15 Uhr

13.09.-19.09.21: Verantwortlich wirtschaften und wachsen
20.09.-26.09.21: Schöpfung bewahren und verantworten
27.09.-03.10.21: Gerechten Frieden suchen und teilen
04.10.-10.10.21: Wahrhaftig Mensch sein – scheitern und wachsen

Pro Woche sind insgesamt etwa 4 bis 5 Zeitstunden für Selbstlernen, Reflexion und Veranstaltung und Gruppenaustausch einzuplanen. Feste Veranstaltungen finden in den Abendstunden statt.

Freiwilliger gemeinsamer Rückblick: 17.11.2021, 18:30 Uhr bis ca. 19:45 Uhr

KOSTEN?

40€ oder Selbsteinschätzung nach finanziellen Möglichkeiten

FÜR WEN?

Generationenübergreifend für alle, die sich für alternative Lebensweisen interessieren, sich für eine nachhaltige, soziale, ökologische Lebensweise einsetzen wollen, den Austausch mit anderen und/oder alltagspraktische Impulse zur Lebensgestaltung suchen, damit sich tatsächlich etwas ändert.

WER?

"Anders leben. Aber wie?" ist ein ökumenisches Projekt der Geschäftsstelle Weltkirche, Gerechtigkeit und Frieden des Bistums Mainz, dem Bildungswerk im Bistum Mainz und dem Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung (ZGV) der EKHN sowie dem Zentrum Oekumene der EKHN und der EKKW.

 

Ansprechpartnerinnen: Katharina Unkelbach und Dr. Elisabeth Eicher, bw.management@bistum-mainz.de

 

Es gibt noch freie Plätze

Anmeldung

Die Anmeldung ist bis 06.09.2021 geöffnet.

Wenn Sie an der digitalen Lernwerkstatt teilnehmen möchten und mit unseren AGBs einverstanden sind, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen