Schmuckband Kreuzgang

Online-Vortrag: "Wölfe im Schafspelz - Der Sprachgebrauch der politischen Rechten"

(c) pixabay.com
Datum:
Termin: Mittwoch, 21.04.21 - 18:30
Art bzw. Nummer:
211SH-9905
Von:
Prof. Dr. Heidrun Kämper, Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (Mannheim)
Ort:
Online-Vortrag

Die politische Rechte fordert schon seit Längerem die Demokratie heraus. Im Namen der Demokratie und der Bürgernähe wirbt sie für sich und ihre antidemokratischen und menschenverachtenden Ziele. Ethnonationalistische Fremdenfeindlichkeit und Frauenfeindlichkeit sind ihre Kennzeichen, das "Establishment" hat sie sich zum Gegner erklärt. Auf dieser Folie begeht sie Tabubrüche, verletzt Regeln, missachtet den gesellschaftlichen Konsens. 

Die Gesellschaft muss sich mit dieser Entwicklung befassen, und nicht zuletzt mit ihrem Sprachgebrauch. Die Referentin zeigt in ihrem Vortrag unterschiedliche sprachliche Phänomene, die deutlich machen sollen, dass es "die" Sprache der Rechten nicht gibt, sondern dass diese "Wölfe im Schafspelz" sich in diversen sprachlichen Registern zeigen. Diese weisen häufig Parallelen zum Sprachgebrauch während des Nationalsozialismus auf.

Kosten: 10€, ermäßigt: 7 € (für Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Arbeitslose, Beschäftigte in Kurzarbeit)

Allgemeine Hinweise:

  • Bitte melden Sie sich Online oder per Mail an bw.suedhessen@bistum-mainz.de mit der jeweiligen Kursnummer und vollständiger Adresse an. Sie erhalten dann eine Bestätigung und die Rechnung per Mail. Eine Teilnahmebestätigung kann auf Wunsch gerne ausgestellt werden.
  • Das Seminar findet über das Videokonferenztool Webex statt. Technische Voraussetzungen sind ein videokonferenztaugliches Endgerät mit Kamera und Mikro und natürlich einem Internetzugang. Wenige Tage vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie einen Link, mit dem Sie am Online-Seminar teilnehmen können. Sie müssen hierzu keine Software herunterladen.

Anmeldung

Online-Vortrag: "Wölfe im Schafspelz - Der Sprachgebrauch der politischen Rechten"

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen