Schmuckband Kreuzgang

Online-Workshop: Die Neue Rechte in Hessen

Dreiteilige Workshop-Reihe

(c) pixabay.com
Datum:
Termin: Dienstag, 23.11.21 - 17:00
Art bzw. Nummer:
212SH-9903
Von:
Rote Linie - Pädagogische Fachstelle Rechtsextremismus, Marburg
Ort:
Online-Workshop

Junge Menschen kommen auf den unterschiedlichsten Wegen mit Rechtsextremismus in Berührung. Rechtsextreme Parteien, Gruppierungen und Bewegungen werben in Hessen gezielt Jugendliche und locken mit lebensweltlichen Angeboten. Wer sind die Akteure in Hessen? Welche Ursachen begünstigen den Einstieg und welche Faktoren ebnen den Weg in den organisierten Rechtsextremismus? Gemeinsam mit den Fachkräften der Distanzierungshilfe Rote Linie - Pädagogische Fachstelle Rechtsextremismus erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Erlebniswelt Rechtsextremismus und das breite Netzwerk hinter den Kulissen.

Zielgruppe(n):

Schüler- und StudentInnen, Fachkräften an Schule, Einrichtungen der Jugendarbeit, Jugendgerichtshilfe, Multiplikatoren, weitere Interessierte

Ziele:

Sensibilisieren für die Gefahren des organisierten Rechtsextremismus für den Einzelnen. Informieren über die Brisanz des Themas sowie der aktuellen Tendenzen.

Veranstalter:

Bildungswerk Südhessen

Kosten:

10,00 € Anmeldegebühr für die gesamte Veranstaltungsreihe (5,00 € für Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Arbeitslose, Beschäftigte in Kurzarbeit oder Elternzeit u.Ä)

Anmeldung

Online-Workshop: Die Neue Rechte in Hessen

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen