Schmuckband Kreuzgang

Infoschulung Prävention digital am 16.02.2022

(c) BW Bistum Mainz
Datum:
Termin: Mittwoch, 16.02.22 - 19:00
Art bzw. Nummer:
22RHP-006
Von:
Susanne Hübel und Christopher Schmitt
Ort:
Online-Schulung

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen in Gruppen oder in Elternbegleitung arbeiten oder die aufgrund ihrer Funktion in der Gemeinde Kenntnisse zur Prävention von sexuellem Missbrauch benötigen.

Die Schulung umfasst drei Unterrichtsstunden und vermittelt Basiswissen zu Kindeswohlgefährdung und den Aufgaben der Prävention für ehrenamtlich- und nebenberuflich Tätige:

  1. Überblick über das Phänomen „Sexueller Missbrauch“
  2. Umgang mit Nähe und Distanz
  3. Das Schutzkonzept im Bistum Mainz

Hinweis zur Anmeldung

Im unteren Anmeldeformular finden Sie ein Eingabefeld zur Spamkontrolle. Bei der Buchstabenfolge handelt es sich um einfache deutsche Wörter (keine Groß-, Fett- oder Kursiv-Buchstaben). Falls die Eingabe nicht funktioniert, bitte ein zweites Mal eine Eingabe senden und nicht den Zurück-Button betätigen!

Anmeldung

Infoschulung Prävention digital am 16.02.2022

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen