Schmuckband Kreuzgang

Infoschulung Prävention digital für Büchereimitarbeiter*innen am 17.02.2022

(c) BW Bistum Mainz
Datum:
Termin: Donnerstag, 17.02.22 - 19:00
Art bzw. Nummer:
22RHP-010
Von:
Katharina Unkelbach und Susanne Hübel
Ort:
Online-Schulung

Die Veranstaltung richtet sich an alle Büchereimitarbeiter*innen in den KÖBs, die ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen in Gruppen oder in Elternbegleitung arbeiten oder die aufgrund ihrer Funktion Kenntnisse zur Prävention von sexuellem Missbrauch benötigen.

Die Schulung umfasst drei Unterrichtsstunden und vermittelt Basiswissen zu Kindeswohlgefährdung und den Aufgaben der Prävention für ehrenamtlich- und nebenberuflich Tätige:

  1. Überblick über das Phänomen „Sexueller Missbrauch“
  2. Umgang mit Nähe und Distanz
  3. Das Schutzkonzept im Bistum Mainz