Zum Inhalt springen

KEB Bildungszentrum nr30:Das Machtsystem Xi Jin Pings - Der mächtigste Mann der Welt

China Flagge
Jahresreihe China
Datum:
Mittwoch, 27. September 2023 19:00 - 22:00
Art bzw. Nummer:
23NR-0068
Ort:
KEB Bildungszentrum n30
Nieder-Ramstädter Straße 30
64283 Darmstadt
Deutschland

China zwischen globaler Wirtschaftsmacht und kommunistischer Diktatur: Wer ist Xi Jinping, der mächtigste Mann der Welt und der mächtigste chinesische Spitzenpolitiker seit Mao-tse Tung, wer ist der bislang allgewaltige Unbekannte an der Spitze des Reichs der Mitte? Adrian Geiges Credo: Wer China wirklich verstehen will, muss Xi Jinping kennen. Der Vortrag bietet eine Analyse über Macht, Personenkult und Alleinherrschaft.  Dabei geht es auch und gerade um Wang Huning, den Denker hinter Chinas Herrscher: Wie tickt Xi Jinpings autoritärer Chef-Ideologe? Wang Huning galt als stiller Uni-Dozent, heute gilt er als Vordenker des radikalen Programms der Parteidiktatur Xi Jinpings, besitzt den Ruf als „Chinas Faust“.

Das moderne China verdankt seinen wirtschaftlich-politischen Erfolg einem zutiefst widersprüchlichen System. An dessen Spitze vereint Xi Jinping faktisch alle Macht in sich. Doch der Generalsekretär der Kommunistischen Partei und Staatspräsident Chinas wirkt nicht wie ein Diktator, China nicht wie eine Diktatur. Wo kommt er her, was hat er vor – und was sollten wir in Zukunft von China erwarten?

Der Abend zeichnet den Werdegang Xi Jinpings nach, widmet sich aber zugleich Chinas Weltmacht-Politik der vergangenen Jahrzehnte bis in die Gegenwart nach außen - und seiner Überwachungsstaat-Herrschaft nach innen. So wird aus einer Politiker-Biografie eine fundierte Prognose über die neue Supermacht des 21. Jahrhunderts.

Referent: Adrian Geiges

Kosten: frei, um einen freiwilligen Beitrag wird gebeten

Kooperationspartner: Volkshochschule Darmstadt, Ev. Erwachsenenbildung, Katholisches Bildungszentrum nr30 und AStA HD

10+ Plätze frei

Anmeldung 

Das Machtsystem Xi Jin Pings - Der mächtigste Mann der Welt  

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus: