Katholische Öffentliche Bücherei St. Gallus
Medienzentrum Groß-Umstadt

Fenster Blume (c) Vera Hafner

VERSTÄRKUNG GESUCHT

Liebe Eltern, liebe Großeltern,

lieben Sie Bücher?

Haben Sie gerne mit Menschen zu tun und freuen sich, neue nette Leute kennen zu lernen?

Haben Sie einmal in der Woche oder alle zwei Wochen einen Vormittag frei, den Sie gerne sinnvoll füllen möchten?

Dann übernehmen Sie ein Ehrenamt in der Mediathek (der Schülerbücherei) des Max-Planck-Gymnasiums.

Die Mitarbeiterinnen der Mediathek suchen Verstärkung für ihr Team.

Während der Schulzeit ist die Mediathek montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9:15 - 11:30 Uhr geöffnet. In dieser Zeit können die Schülerinnen und Schüler in den Pausen oder Freistunden Bücher ausleihen. Wer weiß, vielleicht kann mit Ihrer Hilfe die Mediathek auch mittwochs wieder geöffnet werden.

Das Team besteht aus 12 gutgelaunten Frauen, die immer in Tandems miteinander die Ausleihe bewerkstelligen. Sollte mal etwas dazwischenkommen, springen andere ein. Das klappt sehr gut, noch viel besser wäre es allerdings, wenn man die Öffnungszeiten auf noch mehr Schultern verteilen könnte. DESHALB BRAUCHEN WIR SIE!

Trauen Sie sich und kommen Sie einfach in der Mediathek vorbei. Sie werden herzlich aufgenommen und können sich gleichzeitig selbst noch ein paar Bücher ausleihen.

Wir freuen uns auf Sie!

Elinor Waldmann

Bibliotheksleiterin und Deutschlehrerin am MPG

summer-814679_1920 (c) CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)

NEUES AUS DER MEDIATHEK/KÖB St. GALLUS

Wechsel der Mediatheksleitung

 

Nach fast zehnjähriger Leitung der Mediathek/KÖB St. Gallus ist Elinor Waldmann, Deutsch- und Französischlehrerin am Max-Planck-Gymnasium, im Juli 2022 in den Ruhestand gegangen. Ihre Nachfolgerin ist Alice Lode, die ebenfalls am MPG die Fächer Deutsch und Französich unterrichtet.

 

Frau Waldmann kann auf viele schöne Projekte und Aktionen für Leserinnen und Leser zurückblicken, die sie in dieser Zeit durchführte: So hat sie etwa Vorlesepaten und -patinnen für die nahegelegene Seniorenresidenz Haus Weinbergblick, aber auch für den benachbarten Kindergarten organisiert und betreut. Sie hat verschiedene Autorenlesungen veranstaltet und Psychiater und Psychiaterinnen eingeladen, die zu Georg Büchners problematische Figuren Lenz und Woyczeck aus medizinischer Sicht referierten und sich den Fragen der Schülerschaft stellten. Unter Einbindung der umliegenden Grundschulen wurde der Lesewettbewerb " Ich bin eine Leseratte" durchgeführt, der von einem großartigen Abschlussfest gekrönt wurde. Auch schuf Frau Waldmann Leseanreize durch Projekte wie die "Lese-Scouts" und "Antolin".

 

Bei all diesen Veranstaltungen konnte sich die Leiterin der KÖB/Mediathek immer auf ein engagiertes und zuverlässiges Team von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen stützen, die mit sehr viel Kreativität und Tatkraft zu Gelingen der Projekte beitrugen und zudem die Öffnungszeiten der KÖB/Mediathek garantierten. Mit Sicherheit werden die Mitarbeiterinnen auch die neue Leiterin der Bibliothek Alice Lode dabei unterstützen, ihre Ideen und Vorstellungen umzusetzen.

Und Frau Lode bedarf entschieden Unterstützung, denn ihr "Amtsantritt" fällt in eine Zeit des Umbaus, der Erneuerung und Sanierung des altehrwürdigen Gymnasiums. Nun ist davon auch die KÖB betroffen. Sie ist Gegenstand des nächsten Bau- bzw. Sanierungsabschnitts, denn die Decke der Bibliothek genügt nicht mehr den aktuellen Brandschutzbestimmungen. Ungefähr zwei bis drei Jahre können diese Arbeiten dauern.

 

 

Kontakt

KÖB St. Gallus
Medienzentrum Groß-Umstadt

Realschulstr. 9
64823 Groß Umstadt

Postanschrift:

Curtigasse 8, 64823 Groß-Umstadt

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr 09:15 - 11:30 Uhr

Empfehlen Sie uns

Standort der Katholischen Öffentlichen Bücherei St. Gallus
Medienzentrum Groß-Umstadt

Realschulstr. 9
64823 Groß Umstadt