Die Schulpsychologen sind trotz geschlossener Schulen für die Schüler*innen per Mail oder am Telefon da.

Sie haben einige hilfreiche Links und Tipps zusammengestellt, wie die Krise zu Hause um Homeschooling und im „social bzw. physical distancing“ besser überstanden werden kann.