Schmuckband Kreuzgang

Gottesdienste für Kinder und Jugendliche abgesagt

in St. Marien und St. Margareta in Seligenstadt

Datum:
Mo. 29. März 2021
Von:
Andrea Bach

Auf Grund der aktuell steigenden Coronazahlen werden folgende Veranstaltungen in St. Marien und St. Margareta abgesagt: Der Gründonnerstag für die Jugend am Donnerstag, 1. April 19.00 Uhr Kirche St. Margareta und der Karfreitag für Kinder am Freitag, 2. April 10.00 in der Kirche St. Marien. Es gibt aber die Möglichkeit zu einem Karfreitag To Go.

Stattdessen: Entdeckungsreise auf den Spuren Jesu

Jugendliche, auch Familien oder Erwachsene sind eingeladen sich coronatauglich auf den Weg zu machen. Dazu liegt ab Palmsonntag bis Karsamstag in der Kirche St. Marien am Steinweg 25 ein „Wegweiser“ durch die letzte Woche von Jesus bereit. Mit diesem Wegweiser kann man eine Entdeckungsreise auf den Spuren Jesu machen, die auch zum Nachdenken über das eigenes Leben einlädt. Dazu braucht man: etwas Mut, ein Handy mit Internet und offene Augen.

.... und Labyrinth in St. Marien

Außerdem ist noch bis Ostern das Labyrinth in der Unterkirche von St. Marien zugänglich. Dort gibt es außer der Möglichkeit es zu begehen, Glaubens-Impulse für die Karwoche. Diese sind zum Ausprobieren für Jung und Alt gedacht, wollen anregen über den eigenen Glauben nachzudenken: spielerisch, kreativ, nachdenklich, meditativ. Das Labyrinth ist täglich von 8.00-18.00 Uhr außerhalb der Gottesdienstzeiten begehbar und über den Haupteingang der Kirche zu erreichen.