Schmuckband Rad

Platz für dich?!

Junge Erwachsene sind gefragt

Postkarte_Druckdatei_final_Vorderseite.png_556879074.png_1171215581 (c) JE! Netzwerk
Fr 18. Okt 2019
Barbara Greb

Das Netzwerk „JE!" will mit einer Umfrage unter Jungen Erwachsenen herausfinden, wo und wie sie Kirche 2030 sehen und damit einen Beitrag zum Pastoralen Weg leisten – und ist dabei auf deine Mithilfe durch Ausfüllen oder bei der Bewerbung der Umfrage angewiesen!

Ein Schreibtischstuhl, ein Sessel, ein Liegestuhl oder auch ein Küchenstuhl – sie stehen für ganz verschiedene Lebenssituationen, in denen sich Junge Erwachsene in ihrer Lebensphase zwischen der Schule und dem Beruf sowie der Familiengründung befinden können. Sie sind zugleich der symbolische Aufhänger der Umfrage „Platz für dich?!", die das Netzwerk JE! – Junge Erwachsene im Bistum Mainz am 20. September freigeschaltet hat. Das Netzwerk möchte von möglichst vielen Jungen Erwachsenen (18-35 Jahren) erfahren, ob, wo und wenn ja, wie sie sich perspektivisch einen für sie passenden Platz in Kirche vorstellen können.

Warum?

Anlass für die Umfrage ist ein Entwicklungsprozess, dem „Pastorale Weg" im Bistum Mainz, der fragt, wie Christsein heute und 2030 gelebt werden kann. Die Umfrage versteht sich als Beitrag zum Pastoralen Weg und will die Dekanate und Projektgruppen etwas entlasten und in einer breit gestreuten, diözesanen Umfrage die Perspektive Junger Erwachsener erheben und für alle nutzbar machen.

In der Umfrage, die in knapp zehn Minuten über die Homepage www.platzfürdich.de ausfüllbar ist, geht es neben dem Lebensgefühl der Jungen Erwachsenen um aktuelle Lebensthemen, ob Kirche an diese andocken kann und soll und nicht zuletzt darum, wie Kirche sich entwickeln muss, damit sie für Junge Erwachsene relevant ist, bleibt oder wird.

Wir freuen uns, wenn du die Umfrage ausfüllst!

Und wir freuen uns noch mehr, wenn du die Info, dass es diese Umfrage gibt, möglichst weit zu streust. Zur Bewerbung der Aktion gibt es einen Flyer im Postkartenformat. Dieser kann bei uns in beliebiger Auflage bestellt werden.  Für die Arbeit mit Gruppen haben wir darüber hinaus noch methodisches Material zusammengestellt (siehe Downloads unter dieser Nachricht). Es ist zugeschnitten auf den Religionsunterricht an Berufsschulen, Abschlussklassen an Gymnasien oder auch für Einheiten auf Bildungswochen mit Freiwilligendienstleistenden. Es kann aber natürlich darüber hinaus frei und kreativ verwendet werden... ;-)

Umfrage läuft bis Ende Januar

Die Umfrage ist von Mitte September bis zum 31. Januar 2020 freigeschaltet. Im Nachgang wird das Netzwerk „JE! – Junge Erwachsene im Bistum Mainz" die Ergebnisse auswerten und die Ergebnisse auf der Seite platzfürdich.de veröffentlichen und den diversen Arbeitsgruppen des Pastoralen Weges zukommen lassen.