Schmuckband Rad

Umfrage zu "Wie wollen und können wir heute und 2030 unser Christsein in und um Gießen leben?"

Plakat Umfrage (c) KJZ Gießen
Datum:
Fr. 26. März 2021
Von:
Alfrun Wiese

Vor fast genau zwei Jahren eröffnete Bischof Dr. Peter Kohlgraf den Pastoralen Weg im Bistum Mainz. Ein Prozess, der die Kirche organisatorisch und geistlich erneuern soll. Gemeinsam bewegt uns die grundlegende Frage: „Wie wollen und können wir heute und 2030 unser Christsein leben?“ In der aktuellen Phase des Pastoralen Weges geht es um Wahrnehmung, was die Menschen brauchen, ob sie bekommen, was sie brauchen, und ob sie brauchen, was sie bekommen.

Dabei geht es natürlich viel, um eine sich verändernde Gesellschaft und Kirche. Mit diesen Fragen wollen wir im Dekanat Gießen mal einen Perspektivwechsel vollziehen und uns an alle Menschen richten: egal ob ‚gut katholisch‘ oder ‚ziemlich kritisch‘, ob jung oder alt. 
Die Umfrage hilft uns herauszufinden, welche Bedürfnisse Menschen gerade haben. 

Darum bitten wir euch, euch ca. 5 Minuten für die Befragung Zeit zu nehmen und vielleicht sogar den Link an Freunde und Bekannte (egal welcher Religionszugehörigkeit) weiterzuleiten. Die Umfrage läuft bis zum 18.04.21 und erfolgt selbstverständlich anonym. Wenn ihr Fragen zur Bedarfsermittlung habt, wendet euch gerne an dekanat.giessen@bistum-mainz.de.

Vielen Dank für eure Unterstützung im Rahmen des Pastoralen Weges!

Zur Befragung gelangen Sie über folgenden Link!