Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB)
Liebfrauen Darmstadt

DSCN0864 (c) Bild: Doris Gurabic

Die „Katholische Öffentliche Bücherei Liebfrauen Darmstadt“ - kurz KÖB genannt – ist eine öffentliche Einrichtung der Katholischen Kirchengemeinde Liebfrauen in Darmstadt und hat die Aufgabe, Bücher und andere Medien zu Zwecken der Information und Bildung, zur Unterhaltung und Freizeitgestaltung bereitzustellen. Jeder ist berechtigt, die Bücherei im Rahmen unserer Benutzungsordnung auf öffentlich-rechtlicher Grundlage unentgeltlichen zu benutzen. Die Bücherei steht allen Menschen offen, gleich welcher Konfession, Herkunft oder Weltanschauung.
Die Bücherei ist ein Ort der Begegnung und des Austausches von Menschen verschiedener Generationen und unterschiedlichen Kulturen und leistet so einen sehr wichtigen Beitrag zu einer Kultur der Achtung und Wertschätzung innerhalb der Gesellschaft.

Bei uns bekommen Sie nicht nur Bücher zur kostenlosen Ausleihe: wir bieten Ihnen ein breites Spektrum rund um Literatur und Medien. Neben Büchern, wie Romane, Krimis, Sachbücher sowie Kinder- und Jugendliteratur, verleihen wir auch CDs, DVDs, Spiele, Zeitschriften und Comics sowie Tonies und Tonie-Boxen, Tiptoi-Bücher und Stifte. Die Bücherei kann mit einem sehr aktuellen Angebot aufwarten. Neuerscheinungen und Bücher der Bestsellerlisten sind sowohl für Erwachsene als auch für Jugendliche und Kinder vorhanden. Nicht vorhandene Literatur kann umgehend besorgt werden. Besonders der jährliche Kinder- und Jugendbuchpreis gehört zu den wichtigsten und erfolgreichsten Marken der katholischen Medienarbeit. Diese Auszeichnung genießt ein hohes Renommee. Die Buchempfehlungen stehen für literarische Qualität und Wertevermittlung; sie bieten Kindern und Erwachsenen eine wichtige Brücke, um sich mit existenziellen Sinn- und Lebensfragen zu befassen.
Natürlich können Sie auch alle Arten von Büchern, das Gotteslob, die revidierte Einheitsübersetzung der Bibel und praktische Geschenkideen für die Welt des Glaubens bei uns bestellen und kaufen.
Zum Aussuchen steht Ihnen u.a. der "borromedien Buchspiegel" zur Verfügung.

Medien in der e-Leihe:
Das Portal „libell-e.de“ ermöglicht die zeit- und ortsunabhängige Ausleihe einer Vielzahl digitaler Medien – 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag:

e-book Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher
e-audio Hörbücher zur Unterhaltung und Information
e-paper Zeitschriften

Dieses Zusatzangebot „libell-e.de“ können wir unseren interessierten Leserinnen und Lesern für einen Jahresbeitrag von 10,- € anbieten.

Als ein Ort der Begegnung möchte die Bücherei alle Altersstufen über das Buch und mit verschiedenen Veranstaltungen, wie Ausstellungen, Autorenlesungen, Filmvorführungen und dergleichen, miteinander ins Gespräch bringen. Die Bücherei soll Treffpunkt, Anlaufstelle und Lernort sein, denn „Lesen ist für den Geist, was Gymnastik für den Körper ist“ sagte einmal der Geschäftsführer der Stiftung Lesen.
Engagiert und mit viel Freude versuchen wir, unsere Büchereiarbeit für die Gemeinde interessant zu gestalten. Diese Angebote sind kostenlos; wir sehen es als ein Beitrag zur sozialen Chancengleichheit als kultureller Beitrag zur Literatur- und Leseförderung.