Gedenken an die Toten der Corona-Pandemie

am 18.04.2021, 18:00 Uhr, auf dem Kirchenplatz in Gießen und Liveübertragung

Corona-Gedenken (c) Photo by <a href=https://unsplash.com/@purzlbaum?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText>Claudio Schwarz | @purzlbaum</a> on <a href=https://unsplash.com/s/photos/corona-candle?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText>Unsplash</a>
Corona-Gedenken
Datum:
Mo. 12. Apr. 2021
Von:
Dietlind Grabe-Bolz

Guten Tag,

am 18. April 2021 findet in Berlin die zentrale Gedenkfeier für die Toten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in Deutschland, ausgerichtet vom Bundespräsidenten, statt.

Auch wir, die Stadt Gießen, möchten uns an diesem Gedenken beteiligen. Der Magistrat der Universitätsstadt Gießen lädt mit dem Rat der Religionen im Kreis Gießen ein zu einem Gedenken am

Sonntag, 18. April 2021, 18:00 Uhr, auf dem Kirchenplatz in Gießen.

Sie können ebenfalls auch online über die Homepage der Stadt Gießen am Gedenken teilnehmen. Die Liveübertragung beginnt um 18:00 Uhr und kann unter www.giessen.de/Gedenkstunde gestartet werden.

Weitere Informationen und die Einladung findet Sie hier