Informationsabend „Zukunft der Kirche in Deutschland - Zukunft der Kirche in Mörlen und der Wetterau“

Pastoralen Weg des Bistums „Eine Kirche des Teilens werden“

Termin: Montag, 29.04.19 - 19:30
Informationen – Einstimmungen – Provokationen zum Pastoralen Weg des Bistums

Pfarrzentrum (Bonifatiussaal) St. Remigius, Ober-Mörlen

Bischof Peter Kohlgraf hat schon im Herbst des vergangenen Jahres erste Leitlinien für die kommenden Entwicklungen im Bistum Mainz vorgestellt.

Seit März 2019 sind auch einige Eckpunkte für das Dekanat Wetterau-West bekannt. Es
wird zukünftig noch drei Pfarreien im Dekanatsgebiet geben und das hauptamtliche Personal
sowie der Immobilienbestand muss bis zu 50 % reduziert werden. Aber es soll
nicht nur um Zahlen und Steine gehen, sondern es wird eine inhaltliche Neuausrichtung angestrebt.

 

Dekanatsreferent Andreas Münster informiert über das Anliegen des Bistumsprozesses
und vertieft diese mit theologischen Grundsatzüberlegungen, welche Aufgaben eine Kirche im Sinne Jesu hat.
Schließlich werden Anregungen für die Christinnen und Christen in Mörlen und darüber hinaus vorgestellt, wie sie den Prozess sinnvoll mitgestalten können: Ohne zu allem Ja zu sagen, aber auch ohne in eine destruktive Trotz-Haltung zu verfallen. Herzliche Einladung an alle, die sich für die Kirche interessieren oder verantwortlich fühlen.

Wann?: am Montag, den 29. April 2019 um 19:30 Uhr

Wo?: im Pfarrzentrum (Bonifatiussaal) von St. Remigius Ober-Mörlen.

Andreas Münster, Dekanatsreferent im Auftrag der Erwachsenenbildung der Pfarrgruppe Mörlen

 

Zur Seite des Bistums Mainz / Pastoraler Weg mit weiteren Informationen