Ökumenischer Schöpfungsgottesdienst der ACK Wetterau

Salz der Erde

Salz der Erde (c) jirkaejc/panthermedia
Salz der Erde
Termin: Donnerstag, 03.10.19 - 17:00
Kath. Kirche Maria Himmelfahrt, Nieder-Mörlen
Nieder-Mörler-Str. 60
61231 Bad Nauheim - Nieder-Mörlen

Das Pfarrzentrum befindet sich links von der Kirche. Parkplätze gibt es auch auf der Rückseite "Am Haingraben".

Am Tag der deutschen Einheit 2019, Donnerstag, der 3. Oktober, lädt die ACK Wetterau Christinnen und Christen zum gemeinsamen Gebet nach Nieder-Mörlen ein.

Es wird ein spannender Gottesdienst:

  • Wie harmonieren die Liturgen der unterschiedlichen Konfessionsfamilien gemeinsam am Altar? In den vergangenen Jahren immer gut, aber wer weiß :-).
  • Wie viel Salz vertragen wir: Wann ist es fad? Wann versalzen?
  • Wie verträgt sich spirituelle Innerlichkeit und politisches Engagement im christlichen Leben?
  • Wann ist unscheinbares Salz der Erde und wann auffälliges Licht der Welt gefragt?

Antwortversuche darauf können Sie im Gottesdienst erfahren oder Sie sprechen nachher bei Salzbrezel und Lakritz im Pfarrheim von Nieder-Mörlen mit anderen Christen darüber.

ACK Wetterau