*** bitte aktuelle Informationen beachten*** 45. Mittwochskonzert

Termin: Mittwoch, 03.06.20 - 19:30

Kaleidoskop

Ensemble TOP Leipzig

TOP Leipzig (c) TOP Leipzig
TOP Leipzig

Klaus Gettner, München (Orgel

spielt Werke von Marco Enrico Bossi, Zoltán Kodaly, Clara Schumann, Andreas Wilscher (Chansons für eine Kathedrale), Lothar Graap (Kaleidoskop) u.a.

Die Mitwirkenden

Alexander Pfeifer (Trompete I) aus Leipzig erhielt nach ersten Unterweisungen: im Fach Violöine ab dem 12. Lebensjahr Trompetenunterricht. Er besuchte die Musikschule J. S. Bach in Leipzig und studierte von 2002 bis 2006 Trompete bei Matthias Schmutzler an der Musikhochschule in Dresden. Von 2003 bis 2006 war er als Substitut an der Dresdner Staatskapelle und von 2005 bis 2006 als Gast-Solotrompeter am Orchester der Landesbühne Sachsen engagiert. Derzeit ist er in der Sächsischen Staatsoper {Semperoper} Dresden und dem Opernhaus Halle/ Saale mit Honorarverträgen tätig.

Markus Müller (Trompete II], geboren in Torgau, erhielt seinen ersten Trompetenunterricht bei Jürgen Schmidt an der Bezirksmusikschule Leipzig. Er gehört mehreren Ensembles an, zum Beispiel seit 1997 dem Akademischen Orchester Leipzig sowie seit 2003 dem Ensemble TOP Leipzig. Markus Müller ist zudem als Serviceingenieur in der Industrie tätig.

Frank Zimpel {(Orgel). geboren in Greifswald, aufgewachsen und musikalisch ausgebildet in Köthen {Anhalt), studierte in Leipzig evangelische Kirchenmusik -A- u.a. bei Prof. Arvid Gast und Universitätsmusikdirektor Wolfgang Unger. 1996 war er Finalist und einziger Preisträger des X. Internationalen Bachwettbewerbs in Leipzig. Von 1999-2000 absolvierte er ein Aufbaustudium Orgel an der Universität für Musik in Wien. Zurzeit arbeitet er als Kirchenmusiker in Markkleeberg bei Leipzig.

Eintritt ist frei

Der Eintritt ist bei unseren Mittwochskonzerten frei. Wir bitten am Ende um eine großzügige Spende zur Finanzierung der Konzertreihe und unserer Orgel (s.auch Spendenstand).