41. Mittwochskonzert

Termin: Mittwoch, 05.02.20 - 19:30

Konzert für Orgel und Posaune

Wir laden ein zum Mittwochskonzert in der St. Bonifatiuskirche, Gießen

Es musizieren

Jihoon Song an der Silbermannorgel von 1721 in Rotha, Georgenkirche
Jihoon Song an der Silbermannorgel von 1721 in Rotha, Georgenkirche

Jihoon Song, Orgel

Jihoon Song (geb. 1985) absolvierte den Bachelor an der Yonsei Universität (Südkorea) bei Prof. Dong-ill Shin. Nach dem Abschluss des Masterstudiums Orgel in Leipzig studierte er in den Meisterklassen von Prof. Stefan Engels und Prof. Martin Schmeding an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig.
Er gewann mehrere Preise bei verschiedenen internationalen Orgel-Wettbewerben; u.a. dem “St Albans organ competition 2013″, “Braudo-Competition Sankt Petersburg 2014″, “Kurt-Boßler-Orgelwettbewerb Freiburg 2016″, “Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb Leipzig 2016″ sowie “Mikael Tariverdiev Organ Competition Kaliningrad 2017″.

2015-2018 war er Kantor und Organist in der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Rötha (bei Leipzig), die mit zwei historischen Silbermann-Orgeln (erbaut 1721 und 1722) ausgestattet ist. 2016 rief er dort die Orgel-Konzertreihe “Silberklänge” ins Leben, welche seitdem monatlich stattfindet. Er war Assistentorganist an der Porsche-Orgel in der Nikolaikirche Leipzig, im Juli 2018 wurde er zum Kantor nach Magdeburg Südost berufen.

Cheolwoong Lee, Professor of Faculty of Music at Yon-Sei University in Korea
Cheolwoong Lee, Professor of Faculty of Music at Yon-Sei University in Korea

Prof. Cheol Woong Lee, Posaune (Seoul)

An der Posaune spielt der international renommierte Posaunist Cheol Woong Lee, Dekan an der Yonsel-Universität in Seoul (Südkorea).

Programm

  • Rachel Laurin (*1961) Toccata, de la Symphonie no. 1, op. 36 - Orgel
  • Camille Saint-Saëns (1835-1921) Cavatine - Posaune & Orgel
  • Gustav Holst (1874-1934) Konzert für Posaune und Orgel - Posaune & Orgel
  • Denis Bédard (*1950) Rhapsodie sur le nom de Lavoie, CH 16 - Orgel
  • Jean Michel Defaye (*1932) Á la Maniere de Brahms - Posaune & Orgel
  • Max Reger (1873-1916) Choralfantasie "Halleluja! Gott zu loben, bleibe mein Seelenfreud!" Op. 52 Nr. 3 - Posaune & Orgel

Eintritt ist frei

Littin, Manufaktur für Blasinstrumente, Frankfurt
Littin, Manufaktur für Blasinstrumente, Frankfurt

Der Eintritt ist bei unseren Mittwochskonzerten frei. Wir bitten am Ende um eine großzügige Spende zur Finanzierung der Konzertreihe und unserer Orgel (s.auch Spendenstand).

 

Das Konzert wird unterstützt durch die Manufaktur & Werkstatt
für Blasinstrumente Littin, Frankfurt a.M.:

https://www.littin-musik.de/kuenstler/