42. Mittwochskonzert

Termin: Mittwoch, 04.03.20 - 19:30

Passionsklänge - Musik zur Fastenzeit

Ralf Stiewe an der Eule-Orgel, 2015 (c) brube
Ralf Stiewe an der Eule-Orgel, 2015
Wir laden ein zum Mittwochskonzert in der St. Bonifatiuskirche, Gießen. 
Ralf Stiewe (Papenburg) spielt an der Eule-Orgel
 
 

Programm

Jehan Alain                                        

1911 – 1940                                      

LITANIES

LAMENTO

 

Johann Sebastian Bach

1685 – 1750               

 

 

AN WASSERFLÜSSEN BABYLON

Choralvorspiel BWV 562       

Felix Mendelssohn Bartholdy

1809 – 1847

 

SONATA III A-dur

Con moto maestoso – Andante tranquillo

Ludwig van Beethoven

1770 – 1827

 

ANDANTE aus der 5. Sinfonie op. 67

Arr. Hermann Jimmerthal (1809 – 1886)

César Franck  

1822 – 1890                                      

PRIÈRE op. 20

Louis Vièrne

1870 – 1937

SYMPHONIE III op. 28

V Final

Vita Ralf Stiewe

Ralf Stiewe war nach Kirchenmusikstudium in Freiburg (Breisgau) und künstlerischem Aufbaustudium Orgel in Lübeck 14 Jahre in Gießen, St. Bonifatius, als Regionalkantor für die Dekanate Alsfeld und Gießen im Bistum Mainz tätig.

Seit 2016 wirkt er als Regionalkirchenmusiker für das Dekanat Ostfriesland im Bistum Osnabrück in St. Antonius, Papenburg. Schwerpunkte bilden neben dem Ausbau der Kirchenmusik in Gemeinde und Dekanat die Unterrichtstätigkeit im Rahmen kirchenmusikalischer Ausbildung für den Nebenberuf und die Einbindung in die diözesane Kirchenmusik. Derzeit wird mit der Translozierung der historischen Walcker-Orgel aus dem Gelsenkirchener Hans-Sachs-Haus in die Papenburger St. Antoniuskirche gemeinsam mit der Stadt Papenburg ein umfangreiches Konzert- und musikalisches Gottesdienstangebot konzipiert.

Eintritt ist frei

Der Eintritt ist bei unseren Mittwochskonzerten frei. Wir bitten am Ende um eine großzügige Spende zur Finanzierung der Konzertreihe und unserer Orgel (s.auch Spendenstand).