Schmuckband Kreuzgang

Das Katholische Dekanat Alzey/Gau-Bickelheim sucht eine Beauftragte/ einen Beauftragten

für den Abend der Begegnung beim Ökumenischen Kirchentag am 12. Mai 2021

Logo oekt-21-ffm-w-rgb (c) ÖKT 21
Logo oekt-21-ffm-w-rgb
Do 25. Jun 2020
Inge Emrich

Der Abend der Begegnung (AdB) ist die Eröffnungsveranstaltung des Ökumenischen Kirchentages, ein Straßenfest mit tausenden Besuchern in der Innenstadt von Frankfurt. Am Abend der Begegnung stellen sich die gastgebenden Kirchen, Dekanate und Gemeinden ökumenisch mit ihren Ständen, über Mitmachangebote und durch Bühnenprogramme vor.

Die Stände wurden von einer Projektkommission in neun Regionen gruppiert. Eine davon ist Rheinhessen. Die Projektkommission plant mit etwa 35 Angeboten pro Region. Die AdB-Beauftragten der Regionen begleiten die Vorbereitung der Stände in ihrer Region. Der/ die Beauftragte aus dem Kath. Dekanat Alzey/Gau-Bickelheim arbeitet zusammen mit dem Beauftragten /der Beauftragten des Evangelischen Dekanats Alzey und Wöllstein.

Aufgaben

  • Koordination und Organisation der Angebote des kath. und ev. Dekanats in Zusammenarbeit mit dem Beauftragten/der Beauftragten des Evangelischen Dekanats Alzey und Wöllstein
  • Mitarbeit im Team der regionalen AdB-Beauftragten in der Region Rheinhessen
  • Kontaktperson für die Geschäftsstelle und für das eigene Dekanat

Was bringen Sie mit?

  • Freude am gemeinsamen Feiern und am Organisieren
  • Bereitschaft, sich auf das ökumenische Miteinander einzulassen

Sie werden vom Katholischen Dekanat Alzey/Gau-Bickelheim beauftragt. Die Beauftragten werden unterstützt durch die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle. Zuständig für das Bistum Mainz ist Stephanie Eckert erreichbar unter 069 247424-514 und s.eckert@oekt.de

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse haben und wir freuen uns auf einen schönen Abend der Begegnung!

Interessierte melden sich bitte bei Dekanatsreferent Guntram König:
E-Mail: koenig@kath-dekanat-alzey.de
Telefon: 06731-9979730