Schmuckband Kreuzgang

Infoveranstaltung Ukraine-Hilfe

im Kardinal-Volk-Haus in Alzey (Kirchenplatz 8)

Fahne Ukraine (c) pixabay
Fahne Ukraine
Datum:
Mo. 4. Apr. 2022
Von:
Guntram König

Tausende Menschen sind aufgrund des Angriffs auf die Ukraine auf der Flucht, einige sind bereits im Landkreis Alzey-Worms angekommen, etliche werden noch folgen. Auch wenn derzeit noch nicht klar ist, wie viele es sein werden, klar ist, dass bei Ankunft Hilfesuchender in unserem Landkreis akuter Handlungs-und Unterstützungsbedarf entstehen wird. Dieser kann allein aus den bestehenden Netzwerkstrukturen nicht aufgefangen werden. Die Bereitschaft zur Unterstützung und Hilfeleistung in der Bevölkerung ist jedoch groß.

Daher haben Sandra Körbes (Diakonisches Werk Rheinhessen), Astrid Hammes (Caritas Zentrum Alzey) und Andrea Rinke-Bachmann (Caritas-Fachstelle für Migration in Wörrstadt) ein Kooperationsprojekt zur Schulung und Qualifizierung ehrenamtlich Engagierter ins Leben gerufen.

Dazu gibt es eine Infoveranstaltung am Montag, den 4. April um 18:30 Uhr im Kardinal-Volk-Haus in Alzey, Kirchenplatz 8. Dabei sollen einerseits Engagierte „fit gemacht werden“, um ankommende Menschen zeitnah kompetent unterstützen zu können. Hierzu wird es in Kooperation mit Kreisverwaltung und Jobcenter Basisschulungen geben. Ebenso sollen Möglichkeiten geschaffen werden, Hilfsbereitschaft zu koordinieren, zielgerichtet und bedarfsgerecht einzusetzen und die bestehenden Strukturen für nachhaltige und längerfristige Unterstützung auszubauen.