Schmuckband Kreuzgang
Heilig Kreuz (c) Heilig Kreuz, Darmstadt

Kindertagesstätte Heilig Kreuz

Räumlichkeiten

In der 2010 - 2012 renovierten Kindertagesstätte stehen insgesamt 66 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in drei altersgemischten Gruppen mit jeweils zwei Betreuerinnen zur Verfügung.

Neben den drei Gruppenräumen (Eisbären [o.li.], Pinguine [o.re.] und Frösche [u.mi.]) steht ein großer Mehrzweckraum [o.mi.] im Keller sowie ein ca. 500m² großes, im Juni 2014 neu gestaltetes, Außengelände zum Spielen zur Verfügung.
 

Personal

In jeder unserer 3 Gruppen arbeitet eine Vollzeit- und eine Teilzeitkraft. Für die Nachmittagsbetreuung gibt es noch eine feste Teilzeitkraft. Die KiTa Leitung ist teilweise freigestellt. Zusätzlich ist mit 4,5 Stunden wöchentlich eine Logopädin für die Sprachförderung der Kinder mit Migrationshintergrund in der Einrichtung.

Pädagogisches Konzept

Wir möchten Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung fördern, Glaubenserfahrungen ermöglichen und mit Kindern ihren Lebensalltag gestalten.
Christliche Werte sind Grundlagen unserer Arbeit mit den Kindern. Die Kinder sollen sich in ihrer Persönlichkeit, unter Rücksichtnahme auf die eigene Kultur, angenommen fühlen.
Sie teilen alltägliche Lebenserfahrungen mit anderen. So erfahren sie, dass alle Freuden und Sorgen ihres Lebens ernst genommen werden.

Besonderheiten

  • Ca. 9 1/2 Std. Öffnungszeit am Tag
  • Familiäre Atmosphäre durch räumliche Überschaubarkeit
  • Donnerstag Vormittags nach dem Frühstück »offener Gruppentag«
  • Regelmäßige Vorschulprojektwochen im letzten KiTa Jahr
  • 2 Mittagessensgruppen mit bis zu 20 Kindern pro Gruppe
  • 3 Ruhephasen (meist altersstrukturiert) unter Mittag

Homepage