Schmuckband Rad

Aus dem Blog: 31. Januar bis 06. Februar 2020

31. Januar bis 06. Februar 2020

Termin: Freitag, 07.02.20 - 00:00

Am Dienstag wartete ein Abstimmungsmarathon auf uns. Nachdem sich alle Räte in den Pfarreien und Gemeinden konstituiert hatten, war es auch Zeit, dass die Dekanatsebene sich neu aufstellt.

Schon über ein Jahr lang denken wir darüber nach, wie sich unsere Schmerlenbacher Thesen konkret auch auf die Leitung des Dekanatsrates auswirken. Eine Folgerung aus unseren Überlegungen war es gewesen, dass die Papiere nur dann Kraft gewinnen, wenn durch die Wahl einer Doppelspitze aus Frau und Mann zu Vorsitzender und Vorsitzendem des Dekanatsrates eine konsequente Umsetzung geschieht. Manchmal ist es gut, wenn man einem guten Gedanken lange genug Zeit gibt: Die Abstimmung zu der Veränderung unserer Satzung war einstimmig.

Aber was bedeuten Papiere, wozu gibt es Abstimmungen und Voten, wenn nicht zwei konkrete Menschen ja sagen zu der Aufgabe, die da bevor steht. Patricia Buschbeck und Dr. Lutz Büttgenbach konvertieren einen Gedanken in Wirklichkeit. Dabei sind sie um Ihre Aufgabe nicht zu beneiden. Ihnen beiden wünsche ich Gottes Segen für ihr tun. Und ich persönlich freue mich auf die Zusammenarbeit!