Lebensmittel retten und teilen

foodsharing

apfel (c) ar
apfel
Fr 5. Apr 2019
Andreas Reifenberg
Eine neue Gruppe foodsharing formiert sich für Dieburg, Babenhausen und Schaafheim. Es werden Menschen gesucht, die aus Überzeugung Lebensmittel retten, indem sie an bestimmten Orten Lebensmittel abholen.

Die Lebensmittel gehören den Abholern. Allerdings ist es schön zu teilen (passt zu unserem Motto "Kirche des Teilens"), was auch wieder an festen Plätzen geschieht, u. a. in der Lebensmitteltauschbörse in Schaafheim. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Monika Fahrenholz-Müller bei der Caritas (06071-98660) oder im Dekanatsbüro: dekanatsbuero@kath-dekanat-dieburg.de