"Wir wollen, dass ihr bleibt!"

Aktionsbündnis für Conti

conti_de (c) ar
conti_de
Di 16. Jun 2020
Daniel Bremm

Im September 2019 wurde öffentlich, dass Continental einen radikalen Stellenabbau am Standort Babenhausen plant, mehr als 2000 Arbeitsplätze zur Disposition stehen und der gesamte Standort gefährdet ist.

Seitdem ringt die Belegschaft für den Erhalt der Arbeitsplätze und den Standort mit dem Slogan "Wir bleiben hier".

In den letzten Monaten ist durch Engagement von Beschäftigten, Gewerkschaft, Stadtgesellschaft, Kirchen und Politik ein breites Aktionsbündnis für den Erhalt von Conti Babenhausen entstanden und gewachsen.

Als Betriebsseelsorge unterstützen wir von Beginn an aktiv dieses Aktionsbündnis und engagieren uns für nachhaltige und sozial gerechte Perspektiven für die Beschäftigten und die davon betroffene Region.

Sich gemeinsam gesellschaftlich für die Sicherung von Arbeit und Beschäftigung in unserer Region einzusetzen ist derzeit wichtiger denn je und ermutigt, mitzumachen und sich auch an anderer Stelle solidarisch zusammenzutun. Die Bandbreite des Bündnisses  ist dabei wirklich ein großer Gewinn.

Wer Interesse an Infos hat oder das Bündnis unterstützen möchte, kann sich gerne bei den angegebenen Ansprechpartner*innen melden.

Gemeinsame Erklärung