Schmuckband Kreuzgang

Richtfest zum Auftakt der zweiten Phase des Pastoralen Wegs im Bistum Mainz

Kohlgraf: Mit dem Wind des Geistes im Rücken in die Zukunft gehen

(c) B. Nichtweiss
Datum:
Fr. 17. Juni 2022
Von:
tob (MBN)

Mit einem Richtfest auf dem Mainzer Liebfrauenplatz ist am Sonntagnachmittag, 12. Juni, der Auftakt zur zweiten Phase des Pastoralen Wegs im Bistum Mainz begangen worden. Der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf dankte allen Beteiligten für die geleiestete Arbeit und das große Engagement auf dem Pastoralen Weg in den vergangen drei Jahren; gleichzeitig stimmte er auf die anstehenden Aufgaben in der Umsetzungsphase bis zum Jahr 2030 an. 

Wörtlich sagte er bei seiner Begrüßung: „Darin sehe ich neben vielen anstehenden zu lösenden Fragen die eigentlich geistliche Übung. Zu sehen, wo es Veränderung braucht, um die alte Botschaft neu zu sagen, zu erkennen, wo es Verlässlichkeit und Beständigkeit braucht, um nicht heimatlos zu werden. Heute halten wir inne und danken für das Haus aus lebendigen Steinen, das wir gestalten dürfen, mit dem Wind des Geistes im Rücken und der verlässlichen Gegenwart des Auferstandenen in Wort und Sakrament sowie in der Gemeinschaft der Glaubenden.“ Der Tag mit rund 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ganzen Bistum stand unter dem Motto „Ich baue dir ein Haus“ (2 Sam 7,27).

Mehr Informationen und Bilder finden Sie hier...