Schmuckband Kreuzgang

Mitmachen und Mithelfen, die Schöpfung zu bewahren

AK Schöpfung
  • Der Arbeitskreis „Bewahrung der Schöpfung“ hat derzeit 11 Mitglieder. Obiges Bild wurde vor der Corona-Pandemie aufgenommen. Zurzeit treffen wir uns gemäß den Corona-Regeln. Es werden dabei Aktivitäten entwickelt und geplant. Ihr Umfang hängt von den vorhandenen Zeitressourcen der Mitglieder ab.

  • Zwischen den AK-Treffen werden Aktionen vorbereitet, wobei jede/r sich nach ihren/seinen Möglichkeiten einbringt.

  • Nicht alle machen alles und nicht alle können bei allem mitmachen. Deshalb wird jeweils geklärt, was geht und was nicht.

  • Der AK ist ökumenisch und offen für Interessierte. Er freut sich über jede Form der Unterstützung.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Dekanatsbüro!