Schmuckband Kreuzgang

Termine für Sie

Vier Impulse zu dem Schwerpunkt erd-verbunden

Das Thema ist ein ökumenischer Weg zur Schöpfungsverantwortung im Anthropozän (Menschenzeitalter). Die menschlichen Eingriffe in das Erdsystem haben tiefe Spuren hinterlassen. Das beinhaltet: Klimawandel durch Emission von Treibhausgasen, Verluste der Biodiversität durch Zerstörung der Lebensräume und andere Auswirkungen. Wir wollen zu einer Umkehr unseres Lebensstils ermutigen.

Zweiter Impuls: Stadtgang
erd-verbunden leben in der Stadt? - Ein Stadtgang zur Nachhaltigkeit

FÄLLT AUS - WIRD NACHGEHOLT

An fünf verschiedenen Orten werden Hinweise aufgesucht, die ein erreichbares nachhaltiges Leben in der Mainzer Innenstadt ermöglichen.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt ist der Fastnachtsbrunnen auf dem Schillerplatz.

Zeit: Sonntag, 15. März 2020, um 15 Uhr. Treffpunkt: Fastnachtsbrunnen, Schillerplatz, Mainz. Dauer: ca. 1,5 Stunden.

 

Dritter Impuls: Waldgang

Zeit: Donnerstag, 4. Juni 2020, um 19 Uhr. Ort: Lennerbergwald (Details werden hier auf der Webseite bekannt gegeben)

Vierter Impuls: Ökumenischer Schöpfungsgottesdienst

Thema: wird noch bekanntgegeben

Zeit: Sonntag, 6. September 2020, um 11:30 Uhr.
Ort: Naturschaugarten Lindenmühle, Mühlweg 77, Mainz-Bretzenheim; (bei Regen in der Kapelle "Hl. Familie" (Caritashaus), Bahnstraße 32, 55128 Mainz).