Schmuckband Kreuzgang

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Mainz

Grundlage

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Mainz ist eine Gemeinschaft von Kirchen und Gemeinden, die den Herrn Jesus Christus gemäß der Heiligen Schrift als Gott und Heiland bekennen.

Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Mainz sind

  • Christliches Zentrum Der Fels
  • enchristo-Gemeinde für Mainz
  • Evangelisches Dekanat Mainz
  • Evangelisch-Freikichliche Gemeinde Mainz/Baptisten
  • Evangelisch-methodistische Kirche, Bezirk Mainz
  • Freie evangelische Gemeinde Mainz
  • Katholisches Dekanat Mainz-Stadt
  • Katholische Gemeinde der Alt-Katholiken in Mainz
  • Koptisch-orthodoxe Kirche Mainz
  • Mainzer Stadtmission
  • Russisch-orthodoxe Gemeinde "Hl. Christophorus" Mainz (Patriarchat Moskau)
  • Siebentagsadventisten

Aufgaben

Die Arbeitsgemeinschaft soll den in ihr vertretenen Kirchen und Gemeinden Hilfestellungen und Anregungen zu einem besseren gegenseitigen Verstehen, zu gelebter Einheit, zu gemeinsamem Zeugnis und Dienst geben.

Dazu soll sie insbesondere:

  • Impulse zu gemeinsam gelebtem Glauben geben
  • das theologische Gespräch unter den Mitgliedern fördern
  • gemeinsame Gottesdienste und Veranstaltungen anregen und gegebenenfalls durchführen
  • in gemeinsamer Verantwortung für Gesellschaft und Welt konkrete Schritte (z.B. für Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung) empfehlen und unternehmen
  • gemeinsame Anliegen der Kirchen und Gemeinden in der Öffentlichkeit vertreten, wo immer dies möglich und sinnvoll ist
ACK (c) ACK Mainz (Ersteller: ACK Mainz)