Hinweise zur Gottesdienst-Teilnahme:

Anmeldung zum Gottesdienst (c) Pixabay; überarbeitet
"Beim Betreten und Verlassen der Kirche müssen alle Gottesdienstteilnehmenden eine medizinische Gesichtsmaske tragen. Die Pflicht zum Tragen einer Gesichtsmaske entfällt am Platz für alle Gottesdienstteilnehmenden. Beim Gang zur Kommunion besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske. Nur zum Kommunizieren darf die medizinische Gesichtsmaske kurz abgenommen werden, unter der Einhaltung des Mindestabstandes. An den Eingängen sollten die Gottesdienstbesucher die Hände desinfizieren.
Sowohl in Rheinland-Pfalz, als auch in Hessen, ist in Innenräumen Gemeindegesang nicht mehr untersagt. Wir sind aber weiterhin verpflichtet, die Gesundheit aller Gottesdienstteilnehmer zu schützen und Infektionsgeschehen zu vermeiden. Daher empfehle ich dringend auf Gemeindegesang in geschlossenen Räumen zu verzichten und vorerst nur wenige Kehrverse und den Hallelujaruf zum Evangelium anzustimmen.
Eine Einzelstimme, eine Musikgruppe oder ein Chor kann die Gottesdienste musikalisch mitgestalten. Wenn Gottesdienste in geschlossenen Räumen durch Musikgruppen mit Blasinstrumenten oder Chöre mitgestaltet werden oder nach reiflicher Risikoabwägung Gemeindegesang erfolgt, ist einem ausreichenden Luftaustausch2 besondere Sorge zu tragen. Beim Einsatz von Gemeindegesang sollten weitere Maßnahmenergriffen werden (z.B. das Tragen einer Gesichtsmaske beim Singen; größere Abstände zwischen den Gottesdienstbesuchern und kein Zusammensitzen in Gruppen von Gottesdienstbesuchern, Testung aller nicht geimpften/genesenen Gottesdienstbesucher)"

aus: Anordnungen zur Feier der Liturgie in Zeiten von Corona im Bistum Mainz vom 25. Juni 2021, ergänzt durch die Anordnung vom  18. September 2021, Weihbischof Dr. Udo Markus Bentz, Generalvikar

Bitte informieren Sie sich vor Gottesdiensten über die Homepage über Änderungen und melden Sie sich bitte über die Homepage (s.u.) an!

Der EINGANG in die Bonifatiuskirche ist nur über den Pfarrhof möglich. (Das PORTAL ist nur Ausgang)

HINWEISE zur Anmeldung:

In der Bonifatiuskirche haben wir zur Zeit Platz für ca. 100 Personen, diese Plätze werden ausschließlich über die Online-Anmeldung vergeben. Bitte sehen Sie von einem Spontanbesuch bei den Gottesdiensten ab.

"Um zu vermeiden, dass Gläubige weggeschickt werden müssen, empfehlen wir ein Anmeldeverfahren. Dieses ist verpflichtend vorgeschrieben, wenn mit einer Auslastung der Platzkapazitäten zu rechnen ist." (aus: Anordnungen zur Feier der Liturgie in Zeiten von Corona im Bistum Mainz vom 25. Juni 2021)

Wir nutzen das Anmeldeverfahren des Bistums. Das Anmeldeformular finden Sie direkt bei jedem Gottesdiensttermin in der Spalte rechts ("Zur Anmeldung").

Bitte melden Sie sich bis spätestens 2 Stunden vor Gottesdienstbeginn an.

Wenn Sie Ihre Email-Adresse angeben, erhalten Sie umgehend eine Bestätigung Ihrer Anmeldung (aus Datenschutzgründen ist die Liste nicht öffentlich einsehbar).

Haben Sie Fragen zur Anmeldung, bitte über: gottesdienst@bonifatius-giessen.de

Aktuelle Informationen zur Gottesdienstordnung in St. Bonifatius

Liebe Gemeinde, liebe Mitchristinnen und –christen,


am 18. Juli diesen Jahres haben wir Herrn Pfarrer Hermann Heil von St. Albertus in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.  Dekan Hans-Joachim Wahl übernimmt ab 1. August die Leitung aller Gießener Pfarreien. Bis zum Eintreffen des Pfarrvikars Stefan Wanske im Dezember wird es für Pfarrer Wahl und den neuen Kaplan nicht möglich sein, in jeder Gemeinde zu den seither gewohnten Zeiten die Eucharistie zu feiern. 

 

Deshalb wird die sonntägliche Eucharistiefeier in St. Bonifatius nun am Vorabend, also am Samstag um 18.30 Uhr gefeiert. Die Eucharistiefeier sonntags um 10.00 Uhr entfällt. Das bietet uns die Gelegenheit, an den Sonntagvormittagen neue Formen des Gottesdienstes zu entwickeln und zu erleben.


Wir freuen uns daher sehr, die bereits vorhandenen Angebote mit Kinder-Wortgottesdienst und Wort & Musik um eine weitere Form des Gottesdienstes zu ergänzen und mit Ihnen zu feiern:

Die LIEDERTANKSTELLE!

Die Liedertankstelle findet an 5 Sonntagen, beginnend mit dem 19.09.2021, jeweils um 10:00 Uhr in St. Bonifatius statt.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Herzliche Grüße im Namen des Ortsausschusses

Cordula Thörmer

Gottesdienste und Veranstaltungen - Anmeldung

Bitte klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung", um sich anzumelden.

Die Möglichkeit zur Anmeldung wird i.d.R. 8 Tage vor dem Termin freigeschaltet.

Wenn Sie Ihre Email-Adresse angeben, erhalten Sie umgehend eine Bestätigung Ihrer Anmeldung.