Corona-Regeln für die Gottesdienste im Pfarreienverbund Gießen

Symbol Corona (c) frei

Corona-Regeln für die Gottesdienste im Pfarreienverbund Gießen

  • Die Anmeldepflicht und die Führung von Namenslisten kann komplett entfallen.
  • Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske besteht indessen weiterhin vom Betreten bis zum Verlassen der Kirche, und auch an den Plätzen. Ausgenommen sind Geistliche sowie Lektorinnen und Lektoren, Sängerinnen und Sänger, während diese ihren Dienst ausüben. Nur zum Kommunionempfang darf die medizinische Maske kurz abgenommen werden.
  • Wir empfehlen dringend eine FFP-2-Maske zu verwenden. Weiterhin sollten die Mitfeiernden vor den Gottesdiensten die Hände desinfizieren.  

Nur gemeinsam können wir die Pandemie überwinden und einander schützen.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Solidarität, Ihr Verständnis und Ihr Mitwirken!

HINWEISE zur Anmeldung:

Eine Anmeldung ist (derzeit) nicht mehr erforderlich, da keine Kontaktnachverfolgung mehr erhoben wird und die Platzzahl bis 500 Personen eine Einschränkung nicht mehr erforderlich macht. Wir bitten  darum, während es ganzen Gottesdienstes eine FFP2-Maske zu tragen!

Haben Sie Fragen zur Anmeldung, bitte über: gottesdienst@bonifatius-giessen.de

Coronaregeln für den Besuch der Pfarrbüros im Pfarreienverbund Gießen, gültig ab dem 11.12.2021

  • Maskenplicht:
    • Während des gesamten Besuchs im Pfarrbüro und dessen Vorräumen ist eine (FFP2- oder medizinische) Maske über Mund und Nase zu tragen.
  • Abstandsregelung:
    • Der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen muss zu jederzeit eingehalten werden.
  • Zugangsbeschränkung:

Ein Besuch des Pfarrbüros mit coronatypischen Symptomen (z.B. Atemwegserkrankungen, Geschmacksverlust usw.) ist nicht möglich. Sollte dies der Fall sein, können Sie sich gerne telefonisch mit uns in Verbindung setzten.

Diese Regelungen unterliegen einer ständigen Anpassung an die aktuelle Lage, beachten Sie daher bitte die verschiedenen Homepages der Pfarreien sowie die örtlichen Aushänge und Vermeldungen in den Gottesdienten.

 

 

Regeln für Veranstaltungen

Veranstaltungen in unserer Kirche (außer Gottesdiensten) unterliegen den allgemeinen Corona-Regeln des Landes Hessen.

Daher gilt für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen:

  • Abstands- und Hygienekonzept einhalten
  • Maskenpflicht bis zum Platz (es wird empfohlen die Maske die ganze Zeit aufzubehalten)

Eine Anmeldung ist nicht mehr erforderlich.