Schmuckband Kreuzgang

Gottesdienste in der katholischen Pfarrgruppe Dom St. Peter und St. Martin

Hier können Sie sich ab sofort für die Teilnahme an einem Gottesdienst anmelden. An den Werktagsmessen können Sie sich vor Ort in die Liste intragen lassen. An den Wochenenden und Festtagen empfehlen wir ausdrücklich eine vorherige Anmeldung hier auf der Homepage. Sollten Sie spontan einen Gottesdienst am Wochenende besuchen wollen und die Platzkapazitäten zu diesem Gottesdienst ausgelastet sein, haben Sie bitte Verständnis, dass Sie aufgrund der strengen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen an diesem Gottesdienst dann unter Umständen nicht teilnehmen können.

Bitte melden Sie jeden Platz extra an, da alle Gottesdienstbesucher mit Namen gelistet sein müssen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Gottesdienste am Patrozinium St. Martin und die Gottesdienste an Weihnachten momentan noch nicht festgelegt und somit auch nicht buchbar sind. 

Grundregeln für den Gottesdienstbesuch:

1. Sie sind frei von Krankheits- und Erkältungssymptomen!

2. Sie haben sich telefonisch oder HIER über die Homepage zum Gottesdienst angemeldet (nur wer registriert ist und sich angemeldet hat, kann teilnehmen! An Werktagsgottesdiensten werden Ihre Daten vor Ort registriert. 

3. Betreten und Verlassen nur mit Mund-Nase-Maske (Mundschutz)! Bitte mitbringen, von der Pfarrei werden keine Masken zu Verfügung gestellt. Der Mund-Nase-Schutz muss auch während dem Gottesdienst getragen werden.

4. Vor dem Betreten ist die Händedesinfektion erforderlich!

5. Halten Sie immer Abstand (1,5 Meter Minimum) - und nur die ausgewiesenen Plätze besetzen.

Bitte melden Sie jeden Gottesdiestbesucher gesondert an.

 

Anmeldungen für die Weihnachtsgottesdienste:

Momentan ist eine Reservierung leider noch nicht möglich. Aktuell sind wir noch in der Planung der Festtage und Sie können sich sicher vorstellen, dass es nicht leicht sein wird, Weihnachten unter den bestehenden Corona-Auflagen zu feiern.

Gegenwärtig ist geplant, die Zahl der Christmetten zu verdoppeln, sowie an Heilig Abend nachmittags auf dem Domplatz und an der Krippe zu einer Art „Weihnachten to go“ einzuladen - hier erhalten Sie auch Anregungen und Impulse, wie Sie zuhause Weihnachten gestalten können.

Für alle Gottesdienste ist eine Anmeldung erforderlich und die Plätze sind begrenzt.

Das Anmeldeportal hier Internet  ist für die Weihnachtsgottesdienste ab Montag, 30.11. 09:00 Uhr freigeschaltet. Vorher können keine Anmeldungen per Telefon oder Email entgegen genommen werden.

Anmeldungen sind natürlich ab diesem Termin auch telefonisch zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros (Mo-Fr 9-12 Uhr, Di 14-16 Uhr, Do 14-17 Uhr) möglich.

Folgende Gottesdienste sind geplant: Christmetten jeweils 17:00 Uhr und 22:30 Uhr sowohl im Dom wie in St. Martin; an den beiden Weihnachtstagen jeweils 10:00 Uhr und 11:30 Uhr im Dom und 10:30 Uhr in St. Martin, sowie die Weihnachtsvesper am 25.12. um 18:00 Uhr im Dom.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihre Anmeldung ab 30.11.2020 9.00 Uhr!

 

Sollte die Anmeldung bei Ihnen nicht funktionieren, schreiben Sie bitte eine Mail mit den Anmeldedaten und der gewünschten Gottesdienstzeit an:
administrator@wormser-dom.de

Übersicht über alle Gottesdiensttermine